News

5G zur Pandemievorbeugung und -behandlung

Whitepaper von Huawei und Deloitte

Der Telekommunikationsausrüster Huawei und das Prüfungs- und Beratungsunternehmen Deloitte haben das Whitepaper „Combating COVID-19 With 5G: Opportunities to Improve Public Health Systems“ veröffentlicht.

Das Whitepaper erörtert, wie wichtige Merkmale von 5G, z.B. die schnelle Datengeschwindigkeit, die niedrige Latenz und eine hohe Datenbandbreite, mit Big Data, KI und Cloud-Technologien zusammenwirken und so das Gesundheitssystem optimieren kann.

Laut Bericht kann das Zusammenspiel der Technologien die Pandemievorbeugung und -behandlung verbessern und die digitale Transformation des Gesundheitssystems voranbringen. Die Studie zeigt auf, wie 5G bei der Epidemiebekämpfung eingesetzt werden kann – beispielsweise durch 5G-Wärmebildgebung bei der Überwachung der Ansteckung. Dabei kann die 5G-Wärmebildgebung die Temperatur eines beweglichen Objekts in Echtzeit und ohne Kontakt überwachen sowie bei anormaler Temperatur Alarm auslösen. Die gesammelten Daten können über 5G-Netzwerke an zentrale Überwachungseinheiten übermittelt und verzögerungsfrei in Echtzeit an die Cloud gesendet werden. Durch die 5G-Wärmebildtechnik hat sich die Effizienz der Überwachung der Körpertemperatur in Menschenmengen zunehmend verbessert, um das Risiko einer Virenexposition zu verringern.

Das Whitepaper zeigt zudem, wie 5G eine kontinuierliche Fernüberwachung und -diagnose während der Patientenverlegung ermöglicht. Dabei können Videos mittels 4K-HD-Überwachungssystemen von smarten Krankenwagen versendet und medizinische Daten an die Kommandozentrale übermittelt werden. Die Kombination von 5G-Netzwerken und 4K-HD-Ambulanzen transformiert das medizinische Notfallreaktionsmodell, z.B. bei der Mobilisierung von Behandlungen, der Datenerfassung und der Echtzeitkommunikation.

An mehreren Orten wurden seit des Coronavirus-Ausbruchs in China Fernkonsultationen durchgeführt. Eine 5G-Fernkonsultationsplattform vergibt hierbei täglich Termine mit Patienten an verschiedenen Standorten, sodass diese mit Ärzten in Kontakt treten können. Im 5G-Ökosystem des Gesundheitswesens stehen Bildarchivierungs- und Kommunikationssysteme im Fokus. Zusammen mit 5G-Netzwerken, fortschrittlicher Big Data-Analyse und KI können sie Analysemodelle und maschinelles Lernen automatisieren und so Zeit- und Arbeitsaufwand minimieren.

Das Whitepaper befasst sich außerdem mit dem Einsatz von 5G-Medizinrobotern bei der Unterstützung der Versorgung von Quarantänepatienten. Die Roboter könnten Routineaufgaben, wie Bodenkontrollen, Reinigung von Sanitäranlagen und Medikamentenlieferungen übernehmen. Wichtig sei, dass sie menschliche Ressourcen von Routinetätigkeiten freisetzen, sodass diese für wertschöpfende Aufgaben eingesetzt werden können.

Zum Whitepaper gelangen Sie hier.

Weitere Informationen finden Sie hier: 5Gradar.

Das könnte Sie auch interessieren

Anwendungspotenziale
26.05.2021
Zur Diskussion: Was halten Early Adopters vom 5G-Nutzererlebnis?
Ericsson hat den neuen Bericht „Five Ways to a Better 5G: Key Trends Influencing Consumer Adoption of 5G“ veröffentlicht. Der Bericht beleuchtet die Auswirkungen, die 5G bereits auf Smartphone-Nutzer weltweit...
Diskussion
1
News-Artikel lesen
Anwendungspotenziale, Überblick
06.09.2019
Optionen für den industriellen Einsatz von nicht-öffentlichen 5G-Netzwerken
06.09.2019 Die Initiative 5G-ACIA beschreibt in einem Whitepaper vier mögliche Optionen für den industriellen Einsatz von nicht-öffentlichen 5G-Netzwerken. Die Möglichkeiten alleinstehender Netzwerke sowie verschiedene Varianten des Verbunds mit öffentlichen Netzwerken...
News-Artikel lesen
Anwendungspotenziale
26.06.2020
Gigabitnetze als Fundament für die Digitalisierung
Im Rahmen des Webcast „Intelligente Konnektivität für Smart Cities“ informierte Caspar von Preysing vom Gigabitbüro des Bundes in seinem Beitrag „Gigabitnetze als Fundament für die Digitalisierung“ u.a. über die Wichtigkeit...
Präsentation ansehen
Anwendungspotenziale, Technische Entwicklung
23.06.2020
Elf neue EU-geförderte 5G-Forschungsprojekte
Elf neue Horizon-2020-Projekte werden im Rahmen der europäischen 5G Public-Private Partnership (5G-PPP) im September 2020 anlaufen. Ziel wird es sein, Chancen von 5G-Hardware-Innovation zu nutzen und 5G-Ökosysteme für vernetzte und...
News-Artikel lesen
Anwendungspotenziale
12.08.2020
5G-Integration in Produkt und Produktion
Der Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau e. V. (VDMA) hat den Leitfaden „5G im Maschinen- und Anlagenbau – Leitfaden für die Integration von 5G in Produkt und Produktion“ publiziert, der...
News-Artikel lesen
Anwendungspotenziale
18.08.2020
5G-Projekt „Smart Country“
Zusammen mit der Ostfalia Hochschule hat die Landwirtschaftskammer Niedersachsen das 5G-Projekt „Smart Country“ entwickelt. Ziel des Projekts ist die Entwicklung von Anwendungsfällen für intelligente Waldsensorik. Zudem sind die Niedersächsischen Landesforsten,...
News-Artikel lesen
Anwendungspotenziale, Mobilität
20.09.2019
5G für die Baustelle
20.09.2019 Ein selbstfahrender Bagger, ein kabelloses 5G-Netzwerk mit Baustellencloud und intelligente Werkzeuge – mit Technologien wie diesen kann eine digitalisierte Baustelle den Herausforderungen der Zukunft wie z. B. dem Fachkräftemangel...
News-Artikel lesen
Anwendungspotenziale
04.01.2021
66 Prozent von befragten Industrieunternehmen wollen privates 5G-Netz aufbauen
IDC hat die Studie „Industrial IoT in Deutschland 2021“ veröffentlicht. Dazu wurden rund 250 industrielle und industrienahe Unternehmen mit mehr als 100 Mitarbeitern Ende September 2020 zur Umsetzung von Industrial...
News-Artikel lesen
5G.NRWeek, Anwendungspotenziale, Competence Center 5G.NRW
30.10.2020
Road to 5G.NRW
Video ansehen
Anwendungspotenziale
26.06.2020
Ideen und Perspektiven der 5G-Pioniere im 5x5G-Wettbewerb
Im Rahmen des Webcast „Intelligente Konnektivität für Smart Cities“ informierte Henning Horn vom Competence Center 5G.NRW in seinem Beitrag „Ideen und Perspektiven der 5G-Pioniere im 5x5G-Wettbewerb“ u.a. über konkrete 5G-Use-Cases...
Präsentation ansehen
Anwendungspotenziale, Ausschreibungen, Mobilität
10.05.2021
Offener Aufruf für innovative Start-ups
Das Projekt 5G-LOGINNOV ist auf der Suche nach KMUs und Start-ups, welche 5G basierte Lösungen für das 5G-LOGINNOV-Ökosystems entwickeln möchten. Das Projekt 5G- LOGINNOV hat zum Ziel, den Fracht- und...
News-Artikel lesen
Anwendungspotenziale, Mobilität
15.06.2021
Was bedeutet 5G für den Zugverkehr?
Die Thales Group hat das Whitepaper „What does 5G mean for Railways” veröffentlicht. Das Whitepaper verfolgt das Ziel, die Herausforderungen bei der bestehenden Kommunikation darzustellen und mögliche Lösungen der 5G-Technologie...
News-Artikel lesen