News

66 Prozent von befragten Industrieunternehmen wollen privates 5G-Netz aufbauen

Studie "Industrial IoT in Deutschland 2021" von IDC

IDC hat die Studie „Industrial IoT in Deutschland 2021“ veröffentlicht. Dazu wurden rund 250 industrielle und industrienahe Unternehmen mit mehr als 100 Mitarbeitern Ende September 2020 zur Umsetzung von Industrial IoT befragt.

Hier finden Sie einen Überblick über interessante Erkenntnisse der Studie:

Etwa 40 Prozent der befragten Unternehmen wollen aufgrund von COVID-19 Investitionen in IIoT verstärken – nur 18 Prozent der Befragten planen sie zu senken.

Zentrale Vorteile sehen die Befragten im IIoT zur Bewältigung kurzfristiger Herausforderungen: Die Prozessoptimierung und Kostenersparnis sind für 53 Prozent der befragten Teilnehmer von Bedeutung, 47 Prozent erhoffen sich mittels genauerer Daten bessere und schnellere Entscheidungen. 59 Prozent der befragten Unternehmen planen neue Projekte.

58 Prozent der Teilnehmer, die IoT-Plattformen nutzen, haben diese für bessere Einblicke oder neue Services und Produkte bereits umfangreich oder in Pilotprojekten mit anderen IT-Systemen interner Abteilungen vernetzt.

Edge Computing stellt laut IDC die vielversprechendste Technologie dar, um Teil des Ökosystems zu werden – insbesondere bei der Erzeugung relevanter Daten. Edge Computing wird von rund 42 Prozent der Befragten produktiv oder in Pilotprojekten genutzt, weitere 29 Prozent haben Pilotprojekte geplant. Beliebt sind unter anderem Tracking und Monitoring zur Optimierung des Asset- Einsatzes unter den befragten Fertigungsunternehmen, die Kommunikation unter Fahrzeugen im Bereich Automotive oder der Einsatz von autonomen Robotern in der Prozessfertigung.

43 Prozent der befragten Unternehmen verwenden größtenteils kabelgebundene Verbindungen für ihre IIoT-Projekte. 5G ist allerdings der Technologiebaustein, der IIoT und vor allem die Weiterentwicklung von Edge Computing am stärksten fördert. So werden neue Einsatzszenarien am Edge möglich, wie dezentrale und großflächige Anwendungen mit hohen Leistungsanforderungen.

13 Prozent der Befragten haben 5G in (Pilot-)Projekten im Einsatz, weitere 46 Prozent planen es. Ein privates 5G-Netz aufbauen wollen insgesamt 66 Prozent der befragten Unternehmen, die 5G bereits einsetzen oder in der Planung sind.

49 Prozent der Befragten nutzen Künstliche Intelligenz und maschinelles Lernen (AI/ML) produktiv oder in Pilotprojekten. In Zukunft wollen rund 11 Prozent der teilnehmenden Unternehmen ihre Betriebsdaten hauptsächlich direkt am Edge in AI/ML-Algorithmen verarbeiten.

Nur rund 25 Prozent der befragten Unternehmen haben die Monetarisierung der eigenen Daten umgesetzt oder sind derzeit dabei, zum Beispiel zählen dazu anonymisierte Nutzungsdaten der eigenen Produkte in der Fertigung oder Umgebungsdaten, wie Luftwerte bei Logistikunternehmen. In nur 22 Prozent der Unternehmen werden Product-as-a-Service-Geschäftsmodelle eingesetzt. Im Schnitt setzen sich 37 Prozent der befragten Unternehmen mit neuen Geschäftsmodellen auseinander und planen eine zukünftige Umsetzung.

Weitere Informationen finden Sie hier: IDC.

Das könnte Sie auch interessieren

Anwendungspotenziale, Wirtschaftliches Potenzial
18.12.2019
Kreis Lippe wird 5G-Modellregion
138 Einreichungen gab es für den „5G Innovationswettbewerb im Rahmen der 5x5G-Strategie“ –  50 Regionen wurden nun ausgewählt, darunter der Kreis Lippe, der eine Förderung von 100.000 Euro erhält. In...
News-Artikel lesen
Anwendungspotenziale, Rollout
12.04.2022
Europaweit erste Straßenlaternen mit 5G+ Antenne stehen in Köln
Mitten in der Kölner Innenstadt am Heumarkt und an der Domplatte stehen die speziell angefertigten Straßenlaternen. Sie enthalten die ersten 5G+ Mobilfunk-Kleinzellen (Smart-Cells) mit Gigabit-Bandbreite. Die Technik ist in der...
News-Artikel lesen
Anwendungspotenziale
14.10.2020
Chancen von 5G im IoT
Quectel Wireless Solutions hat das neue Whitepaper „Inside IoT’s Earliest 5G Use Cases“ veröffentlicht. Das Whitepaper legt dar, wie sechs vertikale Märkte (Landwirtschaft, Automotive, Gesundheitswesen, Industrie, Medien und Smart Cities)...
News-Artikel lesen
Anwendungspotenziale, Chancen und Herausforderungen durch 5G, Energie
29.01.2020
Energiewende ohne 5G nicht machbar
Hannes Ametsreiter, Vodafone Deutschland-Chef, hat im Zuge des Handelsblatt Energie-Gipfels in Berlin bei der Energiebranche den neuen Mobilfunkstandard 5G beworben. Die Energiewende sei ohne 5G nicht möglich. „Erneuerbare Energien sind...
News-Artikel lesen
Anwendungspotenziale, Mobilität
20.02.2020
Smarte Straßenbeleuchtung soll 5G-Netz unterstützen
Das Energieunternehmen innogy rüstet die Essener Huyssenallee mit intelligenten Straßenlaternen aus. In Kooperation mit der Stadt Essen und der Essener Versorgungs- und Verkehrsgesellschaft mbH (EVV) werden 15 neue Multifunktionsleuchten, sogenannte...
News-Artikel lesen
Anwendungspotenziale
22.09.2021
5G-Virtuosa geht in die zweite Phase
Das Projekt 5G-VIRTUOSA startete mit dem Ziel, die TV-Produktion von Live-Inhalten effizienter, attraktiver sowie standortübergreifend zu gestalten. Um dies zu erreichen, sollen leistungsfähige ALL-IP Netze mit dem neuen Mobilfunkstandard 5G...
News-Artikel lesen
5x5G-Wettbewerb, Anwendungspotenziale
12.02.2021
Förderung des Projekts „ALADIN“ zur Waldbrandbekämpfung mit 5G
Das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) fördert im Rahmen des 5x5G-Förderwettbewerbs das Projekt „ALADIN (Advanced Low Altitude Data Information System)“. Das Projekt zielt darauf ab, durch eine bedarfsgerechte...
News-Artikel lesen
Anwendungspotenziale, Förderwettbewerb 5G.NRW, Telemedizin
06.07.2020
Europaweit erster 5G-Medizincampus: Giga for Health
Das Ziel ist ambitioniert: mit 5G Leben retten. Wie das in der Praxis funktionieren kann, wird im Projekt „Giga for Health: 5G Medizincampus NRW“ technisch entwickelt, erprobt und wissenschaftlich evaluiert....
News-Artikel lesen
Anwendungspotenziale, Industrie 4.0
08.02.2022
SEF Smart Electronic Factory e.V. und Bosch Rexroth arbeiten gemeinsam für die Fabrik der Zukunft
Gemeinsam mit dem SEF Smart Electronic Factory e.V. arbeitet Bosch Rexroth an neuen Proofs of Concept (PoC) und Use Cases für die Praxis. Das Ziel: eine leistungsfähige wandelbare Fertigung. Bosch...
News-Artikel lesen
Anwendungspotenziale, Campusnetze
04.04.2022
5G-Standalone Campusnetz geht in Hamburg in Betrieb
Für sein 5G-Testlabor hat Dataport das erste private 5G-Standalone Campusnetz in Betrieb genommen. Mit dem 5G-SA-Campusnetz will das Unternehmen die Digitalisierung des öffentlichen Sektors vorantreiben. O2 Telefónica errichtete und konzipierte...
News-Artikel lesen
Anwendungspotenziale, Industrie 4.0
16.03.2022
ZTE und China Mobile Research Institute veröffentlichen Whitepaper „Industrial Internet Oriented 5G TSN Practice and Prospect“
Das von ZTE und China Mobile Research Institute veröffentlichte Whitepaper „Industrial Internet Oriented 5G TSN Practice and Prospect“ analysiert und erläutert die Anwendungsaussichten und Anforderungen von 5G TSN (Time Sensitive...
News-Artikel lesen
Anwendungspotenziale, Online-Seminar
02.06.2020
Digitale 5G-Roadshow mit fünf Webinaren
Am Freitag, den 5. Juni um 11:00 Uhr startet eine Reihe von Informationsveranstaltungen der DIHK zum Thema 5G. Getragen wird die 5G-Roadshow durch das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur...
News-Artikel lesen