Mobilfunkkoordination

Potenzial entdecken – Mobilfunk ausbauen

Impulse für den Mobilfunk in NRW

Mit einem zielgruppenspezifischen Angebot unterstützt das Competence Center 5G.NRW (CC5G.NRW) die Mobilfunkkoordinatorinnen und -koordinatoren beim Mobilfunkausbau in NRW.
Ihr Kontakt
Ihre Ansprechpartnerin für Fragen und Anregungen beim CC5G.NRW ist

Eva Wallrath
Wissenschaftliche Mitarbeiterin im CC5G.NRW
T: +49 202 439 1026
mobilfunkkoordination@5g.nrw

Sie sind Mobilfunkkoordinatorin oder -koordinator einer Stadt oder eines Kreises in NRW? Werden Sie Teil unseres Netzwerks und vernetzen Sie sich mit den anderen Koordinatorinnen und -koordinatoren in Nordrhein-Westfalen. Hier können Sie sich anmelden …

Mobilfunkkoordinatorinnen und – koordinatoren

Möchten Sie sich mit Ihren Kolleginnen und Kollegen in den Nachbarstädten und Kreisen abstimmen? Hier finden Sie die Kontaktdaten:

Aachen

Lisa Ebach
Mobilfunkkoordinatorin

StädteRegion Aachen

Tanja Fabian
Mobilfunkkoordinatorin

Bielefeld

Kristian Hauptmann
Mobilfunkkoordinator

Stadt Bochum

Mostafa Khaleq
Mobilfunkkoordinator

Borken

Katharina Krimphoff
Mobilfunkkoordinatorin

Kreis Coesfeld

Sebastian Schulze Baek
Mobilfunkkoordinator

Stadt Dortmund

Nele Levels
Mobilfunkkoordinatorin

Stadt Düsseldorf

Fabian Hoffmann
Mobilfunkkoordinator

Stadt Duisburg

Tobias Nappenfeld
Mobilfunkkoordinator

Kreis Euskirchen

Michael Milz
Mobilfunkkoordinator

Gütersloh

Christoph Külzer
Mobilfunkkoordinator

Kreisfreie Stadt Hagen

Manuela Heek
Mobilfunkkoordinatorin

Stadt Hamm

Faisal Sidiqi
Mobilfunkkoordinator

Herne

Christina Wuttke
Mobilfunkkoordinatorin

Kreis Herford

Jan Phillipp Ahring
Mobilfunkkoordinator

Hochsauerlandkreis

Dirk Dolibog
Mobilfunkkoordinator

Kreis Kleve

Stadt Krefeld

Holger Rimroth
Mobilfunkkoordinator

Köln

Ramazan Sahman
Mobilfunkkoordinator

Kreis Lippe

Frank Sprenger
Mobilfunkkoordinator

Leverkusen

Susanne Minutillo
Mobilfunkkoordinator

Märkischer Kreis

Matthias Pohl
Gigabitkoordinator / Mobilfunkkoordinator
Thomas Hoheisel
Mobilfunkkoordinator

Mönchengladbach

Jenny Long
Mobilfunkkoordinatorin

Rhein-Kreis Neuss

Oberbergischer Kreis

Stadt Oberhausen

Jan-Niklas Ecker
Mobilfunkkoordinator

Olpe

Melanie Oczipka
Mobilfunkkoordinatorin
Markus Luke
Mobilfunk-/Gigabitkoordinator

Kreis Paderborn

Philipp Gebel
Mobilfunkkoordinator

Rhein-Sieg-Kreis

Daniela Himstedt
Mobilfunkkoordinatorin

Kreis Recklinghausen

Qendresa Behluli
Mobilfunkkoordinatorin

Siegen-Wittgenstein

Martin Schreier
Mobilfunkkoordinator

Rhein-Erft-Kreis

Anna Stenz
Mobilfunkkoordinatorin

Soest

Philipp Bußmann
Mobilfunkkoordinator

Solingen

Dominique Yimbou
Mobilfunkkoordinator

Kreis Steinfurt

Katharina Middelhoff
Mobilfunkkoordinatorin

Viersen

Michael Schreurs
Mobilfunkkoordinator

Kreis Warendorf

Michael Doths
Mobilfunkkoordinator

Kreis Wesel

Klaus Eichler
Mobilfunkkoordinator Kreis Wesel / Senior Berater

Stadt Wuppertal

Nasim Veith-Eichmann
Mobilfunkkoordinatorin

Ihre Stadt oder Ihr Kreis hat noch keine Stelle für die Mobilfunkkoordination ausgeschrieben? Förderung können Sie bei den Gigabit Geschäftsstellen der 5 Bezirksregierungen beantragen, eine Hilfe zur Antragsstellung bietet die Seite Mobilfunkkoordination des NRW-Wirtschaftministeriums. Auf der Website des Kompetenzzentrums Gigabit.NRW finden Sie Ihre Ansprechpartner bei den verantwortlichen Bezirksregierungen.

Daten finden

Erste Datengrundlagen für den Status des Mobilfunkausbaus in Ihrer Stadt, Kommune oder Ihrem Kreis stellen behördliche und private Anbieter zur Verfügung.

Know-how aneignen

Ein breitgefächertes Seminar- und Workshopangebot verschiedener Anbieter erlaubt einen schnellen Einstieg in das Thema Mobilfunk.

Abläufe optimieren

Ob Musterverträge oder das Aufspüren von weißen Flecken mit Müllautos – hier ergänzen wir regelmäßig hilfreiche Links und nützliche Hinweise.

Akzeptanz fördern

Der Nutzen des Mobilfunkausbaus für Bürger, Städte und Kreise wie für Unternehmen ist erwiesen – mit Fakten und einer klaren Haltung können Konflikte vermieden und Skeptiker überzeugt werden.

Kontakte

Sie suchen einen Ansprechpartner oder Kontakt – wir haben die wichtigsten Ansprechstationen aufgelistet.

Termine

  • Fokusgruppe Mobilfunkausbau am 17. Januar 2023 von 14:00-16:00 Uhr
  • Fokusgruppe Mobilfunkausbau am 14. März 2023 von 14:00-16:00 Uhr
  • Fokusgruppe Mobilfunkausbau am 16. Mai 2023 von 14:00-16:00 Uhr (wird auf Juni verschoben)
  • Fokusgruppe Mobilfunkausbau am 18. Juli 2023 von 14:00-16:00 Uhr
  • Fokusgruppe Mobilfunkausbau am 07. September 2023 von 10:00-15:00 Uhr (Präsenztermin)
  • Fokusgruppe Mobilfunkausbau am 16. November 2023 von 14:00-16:00 Uhr

 

 

 

 

Wirtschaftliches Potential für NRW

Bundesnetzagentur veröffentlicht Jahresbericht Telekommunikation 2023
Sachinvestitionen Die Investitionen in Sachanlagen auf dem Telekommunikationsmarkt lagen im Jahr 2023 bei 13,2 Mrd. Euro und sind verglichen mit dem Vorjahr in etwa konstant geblieben. Investitionsschwerpunkte der Unternehmen lagen wie im…
News-Artikel lesen
Entwicklung automatisierter Logistiksysteme im Hafen Emden
Das Projekt wird im Rahmen des Programms Innovative Hafentechnologien (IHATEC II) des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur mit 3,2 Millionen Euro gefördert und vom TÜV Rheinland betreut. Mit der…
News-Artikel lesen
Technologiestiftung Berlin veröffentlicht Studie zur Energieeffizienz beim Gigabit-Ausbau
Die von der Technologiestiftung Berlin herausgegebene Studie „Digitalisierung unter Strom“ betrachtet die Bedeutung der Energieeffizienz in der Entwicklung dreier Schlüsselbereiche der IKT-Infrastruktur im Rahmen der Gigabit-Strategie: das funkbasierte Zugangsnetz durch…
News-Artikel lesen
O2 Telefónica und Ericsson führen Cloud RAN in Deutschland ein
O2 Telefónica und Ericsson haben bekannt gegeben, dass sie die Einführung von Cloud RAN in Offenbach planen. Dies stellt den ersten Einsatz von Ericssons Cloud RAN-Portfolio in Europa dar. Durch…
News-Artikel lesen
Innovationsförderung in NRW durch den 6GEMcubator
Wirtschaft und Gesellschaft werden sich durch 6G-Mobilfunk und andere künftige Kommunikationstechnologien verändern. Sektoren wie Logistik, Produktion, Rettungsrobotik, autonomes Fahren und Gesundheitswesen stehen vor wegweisenden Entwicklungen. Vor diesem Hintergrund hat das…
News-Artikel lesen
ETNO veröffentlicht den Bericht „State of Digital Communications 2024“
Da innovative Konnektivität für Wettbewerbsfähigkeit und Sicherheit immer wichtiger wird, haben die Investitionen in die Telekommunikation mit 59,1 Milliarden Euro einen neuen Höchststand erreicht. Am Ende des letzten Jahres hatten…
News-Artikel lesen
NRW stellt die meisten Zuwendungsempfänger im Förderprogramm „Cybersicherheit und digitale Souveränität in den Kommunikationstechnologien 5G/6G“
Seit 2022 führt das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) im Auftrag des Bundesministeriums des Innern (BMI) erfolgreich Programme durch, um Forschungs- und Entwicklungsprojekte im Bereich der digitalen Souveränität…
News-Artikel lesen
Neue Horizon Europe-Finanzierung fördert europäische Forschung in Daten, Computer und KI-Technologien
Die Europäische Union hat eine bedeutende Finanzierung in Höhe von 85 Millionen Euro bekannt gegeben, um die Forschung im Bereich Daten- und Rechentechnologien zu intensivieren und Innovationen im Bereich der…
News-Artikel lesen
WIK veröffentlichen Metastudie und Eckpunktepapier zum nachhaltigen Ausbau von Gigabitnetzen
Moderne Telekommunikationsnetze und IT-Infrastrukturen spielen eine entscheidende Rolle bei der Bewältigung energie- und umweltpolitischer Herausforderungen. Sie sind zentrale Bestandteile einer nachhaltigen und innovativen Wirtschaft. Vor diesem Hintergrund verfolgt die Bundesregierung…
News-Artikel lesen
HMF Smart Solutions startet Forschungsprojekt zur Erweiterung von TETRA durch 5G-Technologie
Das Unternehmen HMF Smart Solutions hat bekannt gegeben, dass es eine Förderzusage des Bundesministeriums für Digitales und Verkehr erhalten für das Forschungsprojekt „Erweiterung von TETRA durch Breitbandnetze der neuen Generation…
News-Artikel lesen
Deutsche Telekom, AWS und VMware präsentieren global verteiltes Unternehmensnetzwerk
In  Zusammenarbeit haben die Deutsche Telekom, Amazon Web Services (AWS) und VMware, Inc. ein Proof of Concept (POC) für ein global verteiltes Unternehmensnetzwerk demonstriert. Die Plattform integriert Datenverarbeitung, Speicherung und…
News-Artikel lesen
Ericsson erhält fünfjährige Förderung vom BMWK für 6G-Projekt
Das Projekt zielt darauf ab, die Halbleitertechnologie voranzutreiben und die Grundlagen für energieeffiziente und nachhaltige Mikroelektronik und Kommunikationstechnologien für 6G Massive MIMO-Funkgeräte in Zusammenarbeit mit weiteren europäischen Partnern zu schaffen….
News-Artikel lesen

Mobilfunk und Frequenzen

10.06.2024
Mobilfunkanbieter verstärken Netzkapazitäten für die Fußball-EM 2024
Im Vorfeld der Fußball-Europameisterschaft 2024 in Deutschland haben die Telekommunikationsanbieter Vodafone, O2 Telefónica und die Deutsche Telekom umfangreiche Maßnahmen ergriffen, um die Netzkapazitäten in und um die EM-Stadien sowie in…
News-Artikel lesen
Zweite Runde der Mobilfunkmesswoche in NRW
Bei einem gemeinsamen Termin mit den Mobilfunkkoordinatorinnen und -koordinatoren haben Wirtschaftsministerin Mona Neubaur und BNetzA-Präsident Klaus Müller die Bürgerinnen und Bürger in Nordrhein-Westfalen persönlich dazu aufgerufen, in der Zeit vom…
News-Artikel lesen
14.05.2024
O2 Telefónica modernisiert sein Mobilfunknetz mit Cloud-Lösungen
Der Telekommunikationsanbieter O2 Telefónica hat in Zusammenarbeit mit Nokia und AWS sein neues Cloud-basiertes 5G-Kernnetz eingeführt. Dieses 5G-Cloud-Core-Netz ist so konzipiert, dass der gesamte Mobilfunkverkehr in der Cloud abgewickelt wird….
News-Artikel lesen
11.04.2024
Österreich schließt dritte 5G-Frequenzauktion ab
Vergabeziel war eine möglichst effiziente und innovative Nutzung der Frequenzen, mit einem Fokus auf die Förderung des Wettbewerbs und die Unterstützung neuer Geschäftsmodelle. Im Detail wurden im Bereich 26 GHz,…
News-Artikel lesen
Realitätscheck 5G Network Slicing
Das vom Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK) geförderte Forschungsprojekt 5Gain fokussiert die Fragestellung wie zukünftige Energienetze durch Kommunikationstechnik ertüchtigt werden können um den steigenden Anforderungen an Zuverlässigkeit und Nachhaltigkeit…
Blog-Artikel lesen
27.03.2024
Bundesnetzagentur veröffentlicht achten Jahresbericht zur Breitbandmessung
Die Bundesnetzagentur (BNetzA) hat ihren achten Jahresbericht zur Breitbandmessung veröffentlicht. Der Berichtszeitraum umfasst Daten von Oktober 2022 bis September 2023 und legt einen besonderen Schwerpunkt auf die Entwicklung und den…
News-Artikel lesen
26.03.2024
Fortschritte im Glasfaserausbau Nordrhein-Westfalens im zweiten Halbjahr 2023
Das Ministerium für Wirtschaft, Industrie, Klimaschutz und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen (MWIKE) hat bekannt gegeben, dass im zweiten Halbjahr 2023 ein hohes Wachstum beim Ausbau der Glasfaserinfrastruktur verzeichnet wurde. Die…
News-Artikel lesen
19.03.2024
Bundesnetzagentur aktualisiert Abdeckungsdaten um vierten Netzbetreiber und unterversorgte Gebiete
Die Bundesnetzagentur (BNetzA) hat angekündigt, dass ab sofort Informationen zur Abdeckung durch das Mobilfunknetz der 1&1 Mobilfunk GmbH, das seit dem 8. Dezember 2023 in Betrieb ist und durch National…
News-Artikel lesen
Die Fokusgruppe Mobilfunkausbau tagte am 11. März 2024 erneut im Gästehaus der Bergischen Universität Wuppertal
Wie schon bei den vergangenen Treffen der Fokusgruppe Mobilfunkausbau tauschten sich die Expert*innen aus den Kreisen und kreisfreien Städten zu unterschiedlichen Fragestellungen aus und erarbeiteten gemeinsame Lösungswege für bestehende Herausforderungen. Zu…
News-Artikel lesen
09.01.2024
Internationales Konsortium plant Einsatz von 5G-Drohnen in der Stratosphäre ab 2025
Das vom National Institute of Information and Communications Technology (NICT) ausgewählte Konsortium – bestehend aus Space Compass, NTT DOCOMO, INC., Nippon Telegraph and Telephone Corporation (NTT) und der SKY Perfect…
News-Artikel lesen
04.01.2024
Netzbetreiber berichten über das Netzausbaujahr 2023
Der Ausbau der 5G-Netze in Deutschland schreitet weiter voran: 96 Prozent der Bevölkerung werden im Netz der Deutschen Telekom mit 5G versorgt. Telefónica erreicht eine Abdeckung von 95 Prozent. Vodafone…
News-Artikel lesen
13.12.2023
Ericsson Mobility Report prognostiziert Steigerung an 5G-Mobilfunkverträgen in Westeuropa
Der Telekommunikationskonzern Ericsson hat eine neue Ausgabe seines Mobility Reports veröffentlicht. In dieser wird ein Anstieg der 5G-Mobilfunkverträge in Westeuropa auf 25 Prozent bis zum Ende des Jahres 2023 vorausgesagt….
News-Artikel lesen