News

Der Smart-City-Markt boomt

Das Beratungsunternehmen Arthur D. Little hat in Zusammenarbeit mit eco – Verband der Internetwirtschaft e. V. eine Studie über den Smart-City-Markt in Deutschland veröffentlicht.

Die Stadt von Morgen steht vor einer großen Zahl von vielfältigen Herausforderungen, wie etwa der zunehmenden Urbanisierung, dem internationalen Wettbewerb um Standortvorteile für die Industrie, wie auch der Einhaltung von Klimaschutzzielen, die es zu bewältigen gilt. Das Konzept der Smart-City soll zur Bewältigung dieser Herausforderungen beitragen, indem es einen gesamtheitlichen Entwurf für ineinandergreifende technologische Innovationen im urbanen Raum bietet.

In der Studie von eco – Verband der Internetwirtschaft e. V. – und Arthur D. Little wurde anhand von Analysen und Expert*inneninterviews untersucht, wie sich der Smart-City-Markt bis ins Jahr 2026 entwickeln wird sowie welche Auswirkungen Smart-Cities auf Unternehmen, Städte und Klimaschutzziele haben werden.

Das Umsatzvolumen deutscher Smart-Cities wird laut den Autor*innen in den nächsten fünf Jahren von aktuell 38,5 Milliarden Euro im Jahr auf 84,7 Milliarden Euro im Jahr steigen, was einem durchschnittlichem jährlichem Wachstum von 17,1 Prozent entsprechen würde. Dieses anhaltende Wachstum wird auch weiterhin viele Start-ups mit innovativen Geschäftsmodellen anziehen, was den Wettbewerb in den kommenden Jahren erhöhen könnte. Alles in allem sind die Autor*innen der Auffassung, dass Smart Cities für Unternehmen in Zukunft einen attraktiven Wachstumsmarkt darstellen werden.

Die Studie „Der deutsche Smart-City-Markt 2021–2026“ bietet Verantwortlichen für Stadtentwicklung Einblicke in Trends, Best Practises sowie Handlungsempfehlungen, um Städte in Zukunft nachhaltiger und attraktiver für Bürger*innen und Unternehmen zu gestalten. Grundsätzlich bietet die Studie Antworten darauf, wie deutsche Smart-Cities die Flut an innovativen Technologien bewältigen können. Auch die Problematiken der organisatorischen Herausforderungen und finanzieller Barrieren werden behandelt. Darüber hinaus werden in der Studie für insgesamt neun Segmente des deutschen Smart-City-Marktes ausführlich Markttreiber, Trends und Herausforderungen skizziert.

 

Weitere Informationen finden Sie hier: eco- – Verband der Internetwirtschaft e. V.

Das könnte Sie auch interessieren

Anwendungspotenziale, Sport
15.12.2020
Sky und Vodafone testen 5G-Netz in der 2. Bundesliga
Am kommenden Mittwoch, dem 16. Dezember 2020, testen Sky und Vodafone erstmalig den Einsatz von 5G für die Medien-Produktion, und zwar für ein Live-Spiel der 2. Bundesliga. Während des Spiels...
News-Artikel lesen
5G.NRWeek, Anwendungspotenziale, Campusnetze, Competence Center 5G.NRW, Telemedizin
29.12.2020
5G im Gesundheitsbereich
Video ansehen
Anwendungspotenziale
13.11.2020
Über 3,5 Millionen Euro für 5G-Innovationsprogramm im IndustrieStadtpark Troisdorf
Der IndustrieStadtpark Troisdorf erhält aus dem 5x5G-Innovationsprogramm des Bundes 3.688.071 Euro. Neben dem Troisdorfer Projekt fördert der Bund neun weitere Projekte, die nach strengen inhaltlichen Regeln ausgewählt wurden und jetzt...
News-Artikel lesen
Anwendungspotenziale, Förderwettbewerb 5G.NRW, Industrie 4.0
22.11.2021
Suche nach Anbietern für konkrete 5G-Lösungen
Mit dem Projekt „5G als Enabler einer zukunftsfähigen Intralogistik“ im Rahmen des 5G.NRW-Förderwettbewerbs versucht das Unternehmen Berief Food zukunftsorientiert die eigenen Produktionskapazitäten mit einem 5G-first-Gedanken zu erweitern und zu optimieren....
News-Artikel lesen
Anwendungspotenziale, Augmented Reality, Ausschreibungen, Mixed Reality
25.10.2021
Deutsche Telekom und T-Mobile U.S. starten T-Challenge für 5G XR im Einzelhandel
Laut einem aktuellen Bericht von Deloitte Digital und Snap Inc. hat Augmented Reality bereits heute einen großen Einfluss auf die Art und Weise, wie Kaufentscheidungen getroffen werden, da Kund*innen und...
News-Artikel lesen
Anwendungspotenziale, Chancen und Herausforderungen durch 5G, Testfeld
18.11.2019
White Paper zu Use Cases von 5G
Das Projekt 5G-ESSENCE hat zwei Whitepaper veröffentlicht: Das Ziel des Whitepapers „5G Edge Network Acceleration in Crowded Events“ ist es, einen Einblick in den aktuellen Stand der Edge Network Acceleration...
News-Artikel lesen
Anwendungspotenziale
12.01.2021
5G PPP: Zehn erfolgreiche 5G-Projekte
5G PPP hat die zweite Ausgabe der Broschüre „5G PPP Infrastructure -Trials and Pilots“ publiziert, die einen Überblick über die Fortschritte, die vom 5G PPP-Programm und den damit verbundenen geförderten...
News-Artikel lesen
Anwendungspotenziale, Technische Entwicklung
09.06.2021
Weltweit erster Ende-zu-Ende Multivendor 5G-Voice-over-NR Anruf gelungen
Wie die Deutsche Telekom bekannt gegeben hat, ist es dem Unternehmen und dessen Partnern gelungen, das weltweit erste 5G-Voice-over-New-Radio-(VoNR)-Telefonat auf einem System umzusetzen, das aus Komponenten unterschiedlicher Hersteller besteht (Multi-Vendor-Plattform)....
News-Artikel lesen
5x5G-Wettbewerb, Anwendungspotenziale, Ausschreibungen, Testfeld
19.11.2021
BMVI fördert weitere 5G-Innovationsprojekte
Mit den Worten „Wir starten jetzt in die Zukunft”, läutete der geschäftsführende Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer die zweite Förderungsrunde von 5G-Projekten aus dem 5x5G-Innovationswettbewerb des BMVI ein. Weitere sollen folgen. Im...
News-Artikel lesen
Anwendungspotenziale, Mobilität
24.09.2019
Mit 5G in geschlossenen Räumen navigieren
24.09.2019 Outdoor Navigation auf Smartphones, Spezialgeräten oder fest verbaut in Fahrzeugen ist heute Gang und Gäbe. Anders sieht es bei der Navigation innerhalb von Gebäuden oder auf einem Campus aus....
News-Artikel lesen
6G, Anwendungspotenziale, Ausschreibungen, Campusnetze, Rollout, Technische Entwicklung, Testfeld
15.11.2021
BMVI startet Open RAN-Förderung
Das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) fördert innovative Unternehmen bei der Entwicklung und Erprobung neuer, softwaregesteuerter Netztechnologien (Open RAN). Durch offene Standards und Schnittstellen ist es möglich, dass...
News-Artikel lesen
5G mmWave, Anwendungspotenziale, Breitband, Chancen und Herausforderungen durch 5G, Frequenzen, Technische Entwicklung, Wirtschaftliches Potenzial
17.11.2021
Research and Markets veröffentlicht Studie zu Marktpotentialen im Kontext von 5G mmWave
Die Studie von Research and Markets bietet eine umfangreiche Analyse des aktuellen 5G mmWave Ökosystems, skizziert dessen Herausforderungen und nennt Anwendungsfälle verbunden mit einer Kostenanalyse. Die Studie fokussiert sich auf...
News-Artikel lesen