News

Digitale 5G-Roadshow mit fünf Webinaren

Im Fokus stehen Campusnetze für kleine und mittlere Unternehmen

Am Freitag, den 5. Juni um 11:00 Uhr startet eine Reihe von Informationsveranstaltungen der DIHK zum Thema 5G. Getragen wird die 5G-Roadshow durch das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI), den Bundesverband Glasfaseranschluss (BUGLAS), den Deutschen Bauernverband (DBV), den Deutschen Industrie und Handelskammertag (DIHK), den Deutschen Landkreistag (DLT), den Verband Kommunaler Unternehmen (VKU) und den Zentralverband Elektrotechnik- und Elektroindustrie (ZVEI).

Es werden Themen und Fragestellungen rund um den Bereich 5G-Campusnetze beleuchtet. Das Ziel ist es in den Webinaren die Chancen der neuen Mobilfunktechnologie 5G darzustellen, verschiedene Anwendungsgebiete aufzuzeigen und das Antragsverfahren der Bundesnetzagentur umfassend zu beleuchten.

Durch die Implementierung von 5G öffnet sich der Weg für innovative Prozesse, neue Produkte und Dienstleistungen. „Diese Potenziale sind aber noch nicht sehr vielen Unternehmen bekannt“, erklärt Ilja Nothnagel aus der DIHK Hauptgeschäftsführung. Genau hieran soll die Webinarreihe etwas ändern.

Die Teilnehmer der Webinarreihe werden in den je einstündigen Webinaren über technische und organisatorische Aspekte informiert, bekommen die Vorgehensweise bei der Berechnung der Wirtschaftlichkeit eines Einsatzes von 5G erläutert und gleichzeitig anhand aktueller Fälle aus der Praxis vorgestellt. Die Veranstaltung richtet sich vor allem an kleine und mittlere Anwenderunternehmen, kommunale Unternehmen sowie an Betreiber von Industrieparks und Manager von Gewerbegebieten.

 

Termine:

Freitag, 05. Juni 2020 von 11.00 bis 12:00 Uhr:

Gigabitausbau: Zukunft 5G-Campusnetze mit Korbinian Kraus, Gigabitbüro des Bundes

 

Mittwoch, 10. Juni 2020 von 10:00 Uhr bis 11:00 Uhr:

5G-Campusnetze: Technische und organisatorische Aspekte mit Hartmut Fiedler, Vorstand, Mugler AG

 

Mittwoch, 17. Juni 2020 von 10:00 bis 11:00 Uhr:

Überblick frequenztechnische Aspekte mit Eike Gutt, Leitung Mobilfunk, atene KOM GmbH

 

Dienstag, 23. Juni 2020 von 10:00 bis 11:00 Uhr:

5G-Campusnetze: Antragsverfahren bei der BNetzA mit Miek Gawron, Bundesnetzagentur

 

Mittwoch, 24. Juni 2020 von 14:00 bis 15:00 Uhr:

Vorgehensweise zur Berechnung der Wirtschaftlichkeit des Einsatzes von 5G für Unternehmen mit Dr. Bernd Sörries, Head / Regulation and Competition, WIK-Consult GmbH

 

Weitere Informationen über die Webinare und deren genauen Inhalt finden Sie hier.

Die Anmeldung zu den Webinaren ist über diesen Link möglich.

Das könnte Sie auch interessieren

Anwendungspotenziale, Telemedizin
02.09.2021
Helios erprobt neue Funknetze im ersten privaten 5G-Klinik-Campus-Netzwerk Deutschlands
Helios baut sein 5G-Netz am Klinikstandort Leipzig weiter aus. Bis Ende 2021 soll die letzte Phase des Aufbauprojekts mit dem neuen Partner Teléfonica/O2 abgeschlossen sein. Das sei die Grundlage, um...
News-Artikel lesen
Anwendungspotenziale, Smart City
15.09.2021
Der Smart-City-Markt boomt
Die Stadt von Morgen steht vor einer großen Zahl von vielfältigen Herausforderungen, wie etwa der zunehmenden Urbanisierung, dem internationalen Wettbewerb um Standortvorteile für die Industrie, wie auch der Einhaltung von...
News-Artikel lesen
Anwendungspotenziale, Mobilität
24.09.2019
Mit 5G in geschlossenen Räumen navigieren
24.09.2019 Outdoor Navigation auf Smartphones, Spezialgeräten oder fest verbaut in Fahrzeugen ist heute Gang und Gäbe. Anders sieht es bei der Navigation innerhalb von Gebäuden oder auf einem Campus aus....
News-Artikel lesen
Anwendungspotenziale, Edge Computing
17.12.2021
Vodafone startet 5G-Edge Computing in Deutschland
Vodafone bietet zusammen mit AWS den ersten Multi-Access Edge Computing Dienst in Deutschland an: AWS Wavelength. Der MEC-Service soll für Vodafone-Geschäftskunden zur Verfügung stehen. AWS Wavelength wird von beiden Unternehmen...
News-Artikel lesen
5x5G-Wettbewerb, Anwendungspotenziale
12.02.2021
Förderung des Projekts „ALADIN“ zur Waldbrandbekämpfung mit 5G
Das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) fördert im Rahmen des 5x5G-Förderwettbewerbs das Projekt „ALADIN (Advanced Low Altitude Data Information System)“. Das Projekt zielt darauf ab, durch eine bedarfsgerechte...
News-Artikel lesen
Anwendungspotenziale, Augmented Reality, Software, Virtual Reality
07.11.2019
Telepräsenz-Telefonate mit Hologrammen via 5G-Streaming
LGs südkoreanischer Mobilfunkableger LGU+ will zusammen mit dem amerikanischen Start-up DoubleMe Telepräsenz-Telefonate mittels 5G-Streaming ermöglichen. Ziel der Zusammenarbeit ist es, Menschen in Echtzeit in 3D einzuscannen und an Empfänger zu...
News-Artikel lesen
Anwendungspotenziale, Rollout
13.10.2020
Verbraucher erwarten 5G-Anwendungen mit Entertainmentbezug
Das Beratungsunternehmen für Connected Business, mm1, hat den Marktbericht „5G in D/A/CH“ veröffentlicht. Dazu wurden eine umfassende Internetrecherche und im Juli 2020 eine Mystery Shopping-Reihe bei sieben Telekommunikationsunternehmen in Deutschland,...
News-Artikel lesen
Anwendungspotenziale, Industrie 4.0
19.05.2021
Verwendung digitaler Zwillinge zur Integration von 5G in Produktionsnetzwerke
5G ACIA hat ein Whitepaper zu der Verwendung digitaler Zwillinge zur Integration von 5G in Fabriken veröffentlicht. Aufgrund der Leistungsfähigkeit, Flexibilität und maßgeschneiderten Lösungen für die Fabrikautomation und vernetzte Industrien...
News-Artikel lesen
Anwendungspotenziale, Technische Entwicklung
23.06.2020
Elf neue EU-geförderte 5G-Forschungsprojekte
Elf neue Horizon-2020-Projekte werden im Rahmen der europäischen 5G Public-Private Partnership (5G-PPP) im September 2020 anlaufen. Ziel wird es sein, Chancen von 5G-Hardware-Innovation zu nutzen und 5G-Ökosysteme für vernetzte und...
News-Artikel lesen
Anwendungspotenziale
30.11.2020
5G für den Flughafen BER
Der Flughafen Berlin Brandenburg (BER) soll noch im Jahr 2020 den neuen Mobilfunkstandard 5G erhalten. Seit über zehn Jahren ist die Telekommunikationstechnik der Deutschen Telekom bereits vor Ort im Einsatz....
News-Artikel lesen
Anwendungspotenziale
28.12.2020
Veränderung der Satellitenkommunikation durch 5G
NSR hat die Studie „5G via Satellite: Impacts, Demand and Revenue Potential to 2029“ publiziert, welche sich mit den Auswirkungen von 5G auf die Satellitenkommunikations-Industrie befasst. Zugrunde liegen der Studie...
News-Artikel lesen
Anwendungspotenziale, Chancen und Herausforderungen durch 5G, Industrie 4.0
15.11.2019
BMVI fördert Aachener 5G-Projekt mit 6,2 Millionen Euro
Im Zuge des 5G-Innovationsprogramms erhält das Projekt „5G Industry Campus Europe“ vom Bundesministerium für Verkehr und Infrastruktur (BMVI) eine Förderung. Ins Leben gerufen wurde das Projekt vom Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie...
News-Artikel lesen