Publikation

Ein Jahr 5G in Deutschland: politische Strategien, Maßnahmen und Umsetzung

Im Vergleich zu 4G bietet die neueste Mobilfunktechnologie 5G zahlreiche Vorteile, u. a. eine höhere Datenrate (Peak-Downlink-Rate mit 20 GBit/s), Nutzung höherer Frequenzbereiche, erhöhte Frequenzkapazität, kürzere Latenzzeiten und vieles mehr. Auf Grundlage dieser Leistungsmerkmale wird die 5G-Technik neue Anwendungsszenarien ermöglichen.

Bereits im Jahr 2017 haben sich die EU-Telekommunikationsminister auf einen gemeinsamen Fahrplan für die Entwicklung von 5G-Netzen geeinigt: zwischen 2018 und 2025 soll 5G ausgerollt werden. Bis 2020 soll bereits in allen EU-Mitgliedsstaaten zumindest eine Stadt mit einem 5G-Netz versorgt werden.

Ab 2025 soll eine Verfügbarkeit in allen größeren Städten und entlang aller wesentlichen Verkehrswege bestehen. Auch Deutschland orientiert sich an dem entwickelten Fahrplan und hat im Jahre 2019 durch die Versorgungsverpflichtungen die eigenen bundespolitischen Vorgaben konkretisiert. Die Umsetzung obliegt im deutschen Föderalismus allerdings den Bundesländern. Daher geht die vorliegende Studie den folgenden Fragen nach: Haben die Bundesländer ihre eigene 5G-Strategie entwickelt? Was für Maßnahmen haben sie für den 5G-Netzausbau abgeleitet? Wie aktiv sind die einzelnen Bundesländer im Hinblick auf die Umsetzung eigener 5G-Projekte?

Wir weisen darauf hin, dass wir im Hinblick auf die Vollständigkeit der Information zu den verschiedenen Aktivitäten und konkreten Projekten in den einzelnen Bundesländern keinerlei Garantie übernehmen können. Die Informationen wurden nach bestem Wissen und Gewissen zusammengetragen. Gerne integrieren wir entsprechende Ergänzungen zu 5G-Projekten und Aktivitäten in zukünftige Aktualisierungen dieses Dokumentes. Sollten Ihnen derartige Lücken auffallen, sind Ihre Anregungen herzlich willkommen.

Gliederung

1. Einleitung

2. 5G – Entwicklung auf Bundesebene

2.1. Status Quo der 4G-Netzabdeckung

2.2. Die 5G-Strategie 2017

2.3. 5G-Netzabdeckungsverpflichtungen der MNOs aus der Frequenzauktion 2019

2.4. Mobilfunkstrategie 2019 und Umsetzung

2.5. Das Zukunftspaket 2020

3. 5G- Strategien, Maßnahmen und Projekte in einzelnen Bundesländern

4. Zusammenfassung

 

Autoren

Yachen Gong, Bergische Universität Wuppertal, Competence Center 5G.NRW

Monika Gatzke, Bergische Universität Wuppertal, Competence Center 5G.NRW

Henning Horn, Bergische Universität Wuppertal, Competence Center 5G.NRW

Ansprechpartner

Das könnte Sie auch interessieren

Es wurden keine Beiträge gefunden.