News

Erfolg für 5G-CityVisAR beim Förderwettbewerb 5G.NRW

Das Projekt Projekt 5G-CityVisAR erhält eine Förderung von bis zu 1,8 Millionen Euro

Im Rahmen des Förderwettbewerbs 5G.NRW des Ministeriums für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen wurde die Stadt Schwerte von einem unabhängigen Gutachtergremium für eine Förderung in Höhe bis zu 1,8 Millionen Euro ausgewählt. Zu Beginn des Jahres 2021 bewarb sich die Stadt und ihre Partner mit dem Projekt 5G-CityVisAR (Visualisierung städtebaulicher Maßnahmen mit Augmented Reality) auf eine Förderung. Die Projektpartner, bestehend aus der TU Dortmund, der Uni Duisburg Essen, der Becon GmbH Berlin sowie der Stadt Schwerte, werden eine Anwendung entwickeln, welche zur Visualisierung von städtischer Planung dienen soll.

Ziel des Projektes 5G-CityVisAR ist vor allem, Bürgerinnen und Bürger die Teilhabe an Verfahren der Stadtplanung zu erleichtern und die Pläne der Stadt besser verständlich zu machen. Dieses Ziel stellt für Verantwortliche immer wieder eine Herausforderung dar, da Bürger*innen meist keine städtebaulichen Fachkenntnisse besitzen.

Aus diesen Gründen möchten die Projektbeteiligten eine Anwendung entwickeln, um städtebauliche Entwürfe möglichst realitätsnah den Bürger*innen in den zu beplanenden Gebieten live in Augmented Reality (AR) vorzustellen. So soll es für Interessierte möglich sein auch komplexe 3D-Bausteine auf Mobilgeräte zu streamen oder via 3D Brillen einen Einblick zu erhalten. Möglich gemacht werden solche Einsätze durch die hohen Datenraten des neuen 5G Mobilfunkstandard, welcher als Schlüsseltechnologie in dem Projekt auftritt.

Die in dem Projekt entwickelten Anwendungen sollen im Rahmen eines städtebaulichen Wettbewerbs mit breiter Bürgerbeteiligung in Schwerte erprobt werden und in Anbetracht der Anwendbarkeit, der Nutzerfreundlichkeit und dem Mehrwert für Planungsverfahren evaluiert werden.

 

Weitere Informationen finden Sie hier: Stadt Schwerte

Das könnte Sie auch interessieren

Es wurden keine Beiträge gefunden.