News

Erstmalige Live-Übertragung eines Sport-Events mit 5G

Sky Deutschland und O2 kooperieren

Sky Deutschland und O2 kooperieren und nutzen dafür den neuen 5G-Mobilfunkstandard zur erstmaligen Live-Übertragung eines Sport-Events am 6. Dezember 2020. Übertragen wird das Spiel zwischen der SG Flensburg-Handewitt und FRISCH-AUF! Göppingen in der Liqui Moly Handball-Bundesliga. Im Rahmen der Live-Übertragung wird auf Aufnahmen von bis zu zwölf 5G-Smartphones von O2 über das 5G-Netz zurückgegriffen. Gleichzeitig zur TV-Übertragung liefert der Sender mit den Bildern der 5G-Smartphones einen eigenen Livestream. Die Übertragung verwendet Elemente von 5G-Broadcast und ist europaweit die erste ihrer Art. Zuvor wurde die Flens-Arena innerhalb von nur sieben Tagen mit 5G ausgestattet.

Telefónica beschleunigt mit dem Ausbau des O2 5G-Netzes die Digitalisierung in Deutschland. Mit der neuen 5G-Technologie werden völlig neue Entertainment-Erlebnisse ermöglicht. Zusammen mit Sky Deutschland zeigt das Unternehmen im Rahmen des „5G-Gipfels“ auf, was für ein Potenzial 5G bietet. In Kombination mit den vielzähligen zusätzlichen 5G-Kameras ermöglicht das O2 5G-Netz für Zuschauer in HD-Qualität näher am Spielgeschehen zu sein. Durch die schnell wechselnden Perspektiven aus neuen Positionen rund um das Spielfeld wird das Sport-Event zu einem Ereignis mit hoher Geschwindigkeit und mehr Nähe zu den Spielern. Von einer separaten Bildregie vor der Halle werden die Bilder der Smartphone-Kamera gesteuert und zusammengestellt. Unter skysport.de kann jeder den 5G-Livestream verfolgen.

Zusätzlich zu den TV-Kameras werden von den 5G-Smartphones im O2 5G-Netz Aufnahmen in Echtzeit vom Spielgeschehen in der Flens-Arena gemacht. Dafür stellt das 5G-Netz extrem hohe Kapazitäten bereit. Während des Spiels können so mehr kreative Kamerapositionen und -winkel eingesetzt werden. Nahezu in Echtzeit können die 5G-Smartphones die hochwertigen Bilder aufgrund der niedrigen Latenz von 5G aus der Halle an die Produzenten übertragen.

Das Potenzial für Remote-Produktionsteams war bei ersten Untersuchungen bereits ersichtlich. Ein Vorteil ist, dass die Teams perspektivisch ortsunabhängig arbeiten und nicht mehr zwingend in einem Übertragungswagen vor Ort sein müssen. Zudem werden Zeit und Kosten aufgrund des Aufbaus und der Integration des Kamerasystems gespart.

Weitere Informationen finden Sie hier: Telefónica.

Das könnte Sie auch interessieren

Anwendungspotenziale, Mobilität
09.09.2019
Autofahren via Mobilfunk-Fernsteuerung
09.09.2019 Ericsson entwickelte gemeinsam mit Automobilzulieferer Valeo im Aachener Ericsson Eurolab einen über 5G fernsteuerbaren PKW. Dieser wurde – ebenfalls im Rahmen der IAA – aus einem Cockpit gesteuert, das...
News-Artikel lesen
Anwendungspotenziale
20.07.2021
Zur Diskussion: Europas erster selbstfahrender Kiosk
Ein selbstfahrender Kiosk, ohne Fahrer*in oder Verkäufer*in, welcher auf dem Carlswerk-Gelände in Köln Mülheim seine Runden dreht, ist der Anblick, der sich Angestellten auf Gewerbecampus seit kurzem bietet. Das REWE...
Diskussion
News-Artikel lesen
Anwendungspotenziale, Technische Entwicklung
01.09.2022
Vodafone führt 5G-Technologie „Network Slicing“ im 4G-Netz ein
Vernetzung und Digitalisierung sind ein großer Bestandteil von Wirtschaft und Industrie. Damit in der Industrie 4.0 alles reibungslos funktionieren kann, sind verlässliche Netze mit ausreichend Kapazität erforderlich. Da der Datenhunger...
News-Artikel lesen
Anwendungspotenziale
27.07.2021
Erste europäische Live-Schalte über 5G-SA
Es war eine europäische Premiere als am 02.07 die TV Kameras von RTL erstmals Live Interviews in Echtzeit über das Standalone-5G Netz von Vodafone übertragen haben. Um die Bilder in...
News-Artikel lesen
Anwendungspotenziale, Energie
17.02.2020
Intelligentes Energiemanagement mit 5G
Die Energiewende in Deutschland benötigt eine moderne Energieversorgungsinfrastruktur. Für den Einsatz regenerativer Energien sind neue IKT-Lösungen essentiell. Im BMWi-geförderten Forschungsprojekt „5Gain – 5G-Infrastrukturen für zellulare Energiesysteme unter Nutzung künstlicher Intelligenz“ entwickeln...
News-Artikel lesen
Anwendungspotenziale, Testfeld, Wirtschaftliches Potenzial
15.09.2020
Eigene 5G-Potenziale entdecken
Das Fraunhofer IPT aus Aachen bietet für das produzierende Gewerbe ein 5G-Audit an. Dieses findet am gemeinsam mit Projektpartnern aus der IT- und Produktionsbranche betriebenen 5G-Industry Campus Europe statt. Der...
News-Artikel lesen
Anwendungspotenziale
22.09.2021
5G-Virtuosa geht in die zweite Phase
Das Projekt 5G-VIRTUOSA startete mit dem Ziel, die TV-Produktion von Live-Inhalten effizienter, attraktiver sowie standortübergreifend zu gestalten. Um dies zu erreichen, sollen leistungsfähige ALL-IP Netze mit dem neuen Mobilfunkstandard 5G...
News-Artikel lesen
Anwendungspotenziale
28.10.2020
5G als Basis der „Bank of Things“
Pan Weidong, Präsident der Shanghai Pudong Development Bank (SPD Bank), und David Wang, Geschäftsführer und Vorsitzender des Investment Review Board von Huawei, haben das Whitepaper „Bank of Things“ auf der...
News-Artikel lesen
Anwendungspotenziale
14.07.2022
5G-Haptikanzüge für gehörlose und schwerhörige Menschen
Gehörlosen und schwerhörigen Menschen haben sich auf Festival- und Konzertbesuchen bislang auf die Vibrationen der Bühnenlautsprecher und das Lippenlesen verlassen. Dies kann in einer wilden Festivalmenge oder wenn Mikros die...
News-Artikel lesen
Anwendungspotenziale, Sicherheit, Smart City
18.08.2021
Mehr Sicherheit für Verkehrsteilnehmer durch 5G
Das Projekt „5G-trAAffic“ hat im Rahmen des 5G-Innovationswettbewerbs des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur eine Umsetzungsförderung in Höhe von 2,6 Millionen Euro zugesichert bekommen. Das im September 2021 startende...
News-Artikel lesen
Anwendungspotenziale, Smart City
03.08.2021
Hessens erste 5G Straßenlaterne
Der Energieversorger Mainova hat in Zusammenarbeit mit Telefónica Deutschland eine erste Straßenlaterne Hessens mit dem modernen 5G Standard in Frankfurt ausgerüstet. Im Umkreis von rund 250 Metern der Straßenleuchte profitieren...
News-Artikel lesen
Anwendungspotenziale
12.08.2020
5G-Integration in Produkt und Produktion
Der Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau e. V. (VDMA) hat den Leitfaden „5G im Maschinen- und Anlagenbau – Leitfaden für die Integration von 5G in Produkt und Produktion“ publiziert, der...
News-Artikel lesen