Institution

DIGITAL.SICHER.NRW – Kompetenzzentrum für Cybersicherheit in der Wirtschaft in NRW (Standort: Bochum)

Die Mission des Kompetenzzentrums ist die Cyber-Resilienz von kleinen und mittleren Unternehmen in Nordrhein-Westfalen zu erhöhen. Das Zentrum bietet schnellen und direkten Zugang zu praktischen Cybersicherheitsinformationen, es schafft attraktive und benutzerfreundliche Ressourcen, die für Unternehmen und ihre Mitarbeiter geeignet sind. Dazu gehören Best Practices, Webinare, Schulungen und Berichte. Alle Dienstleistungen und der Support, den das Kompetenzzentrum anbietet, sind kostenfrei.

Was ist der Beitrag von DIGITAL.SICHER.NRW zum Innovationsnetzwerk?
Als Kompetenzzentrum für Cybersicherheit in der Wirtschaft in NRW beschäftigen wir uns mit zahlreichen Fragen und Antworten rund um das Thema der Cybersicherheit und machen diese den KMU in NRW einfach zugänglich. Dabei spielt auch das Thema 5G zukünftig eine Rolle.

Bei der Nutzung neuer Technologien sollte im Kontext der digitalen Transformation IT-Sicherheit von Anfang mitgedacht, geplant und umgesetzt werden. Dazu gehören auch neue Technologien und Möglichkeiten bei dem Thema Konnektivität.

5G bringt Unternehmen neue innovative Möglichkeiten aber auch Herausforderungen rund um die Themen der Cybersicherheit.

5G aus Perspektive von DIGITAL.SICHER.NRW:

# Neuer Meilenstein bei der Weiterentwicklung mobiler Services oder Dienstleistungen

# Zusätzlicher Enabler für die Digitale Transformation

# Neue Möglichkeiten bei der Gestaltung neuer oder Optimierung bestehender Geschäftsprozesse

# Herausforderungen für die Sicherstellung von Resilienz und Cybersicherheit

Ansprechpartner

Sebastian Barchnicki
Sprecher der Geschäftsführung