Institution

MECSware GmbH

Die MECSware GmbH, in 2015 als Spin-off des Nokia Networks R&D Centers Düsseldorf gegründet, entwickelt und liefert einfach zu bedienende 4G/5G Systemlösungen zum Aufbau privater Mobilfunknetze (Campusnetze). MECSware campusXG® Funknetze erlauben eine vollständige Kontrolle durch den Anwender. So unterstützt MECSware unternehmenskritische Anwendungen und begleitet Kunden auf ihrem Weg der Automatisierung und Digitalisierung.

MECSware ist aktiv an mehreren wissenschaftlichen Projekten zur Anwendung der 5G-Technologie beteiligt.

In Zusammenarbeit mit ihrem Investor Sercomm Deutschland GmbH ist MECSware global ausgerichtet. Zu MECSware’s Kunden gehören Industrieunternehmen, Systemintegratoren und Forschungseinrichtungen.

Was ist der Beitrag der MECSware GmbH zum Innovationsnetzwerk?
Vollständige LTE/5G Systemlösung als Grundlage von Campusnetzprojekten

Architektur- und Systemsoftwareentwicklung

Systemintegration und -test

5G aus der Perspektive der MECSware GmbH

# ermöglicht, wie auch 4G, den Aufbau vollständig autarker Campusnetze mit hoher Zuverlässigkeit auf Grundlage dedizierter Frequenzzuteilung

# wird vorhandene industrielle Funknetze ergänzen, nicht ersetzen

# muss so einfach wie WLAN zu planen, zu installieren und zu betreiben sein

Ansprechpartner

Dr. Torsten Musiol
Geschäftsführer