Institution

PHYSEC GmbH

Die PHYSEC GmbH ist ein Spin-Off des Horst Görtz Instituts in Bochum und spezialisiert auf IT-Sicherheit im Internet der Dinge (IoT). Für IoT-Ökosysteme bietet die PHYSEC GmbH innovative, post-quanten resistente sowie besonders einfach integrier- und bedienbare Sicherheitskonzepte mit der Besonderheit physikalische Aussagen digital verifizieren zu können. Die PHYSEC wurde u.a. für den deutschen Zukunftspreis 2019 nominiert, 2018 vom BMWi als „Digitales Start-Up des Jahres“, vom MIT Technology Review als Innovator 2018, sowie mit dem Deutschen IT-Sicherheitspreis 2018, dem NRW Gründer Preis 2019 und dem European Cyber Security Award 2021 ausgezeichnet.

Was ist der Beitrag der PHYSEC GmbH zum Innovationsnetzwerk?
Seit über 5 Jahren beschäftigen wir uns mit dem sicheren Austausch von Informationen im Kontext IoT, sowie der cyberphysikalischen Unversehrtheit von Geräten in kritischen Infrastrukturen. Diese Expertise stellen wir gerne zur Verfügung und unterstützen damit das Voranbringen des 5G Standards. Neben der Realisierung resilienter 5G-Ecosysteme erprobt PHYSEC auch hoch-innovative 6G Aspekte, welche mit ins Netzwerk einfließen können.

5G aus der Perspektive der PHYSEC GmbH

 

#ChanceFürWirtschaftUndÖkosystem

#EnablerFürDieDigitalisierung

 

Ansprechpartner