Institution

SICP – Software Innovation Campus Paderborn

Der SICP – Software Innovation Campus Paderborn ist ein strategischer Forschungs- und Innovationsverbund der Universität Paderborn und zahlreicher Unternehmen mit weiteren Partnern aus Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft. Der SICP befasst sich transorganisational und interdisziplinär mit den Themen der Digitalisierung. Gemeinsam erforschen, gestalten und entwickeln die Mitglieder des SICP software- und daten-getriebene Innovationen für die digital vernetzte Gesellschaft. Ziel des SICP ist es, eine schlagkräftige, transorganisationale Institution zu formen, die exzellente Forschung über Anwendungsorientierung und Kollaboration mit einem effektiven Forschungs- und Wissenschaftstransfer verknüpft. Das Campusmodell des SICP sieht eine enge Zusammenarbeit von Wissenschaft und Wirtschaft vor.

Was ist der Beitrag des SICP zum Innovationsnetzwerk?
- Austausch und Erarbeitung von Anwendungsszenarien mit Industriepartnern
- Planungswerkzeuge für Infrastrukturbetreiber
- Konzepte für die Orchestrierung priorisierter Services

5G aus der Perspektive des SICP

 

# Kurz- und langfristige Planung von 5G-Ressourcen

# Hybrider Betrieb von Private & Public Cloud

# Dynamische Begegnung von Echtzeitanforderungen

Ansprechpartner