News

Neues Infrastrukturmodell für Düsseldorf

Vodafone und Stadt Düsseldorf kooperieren

Vodafone und die Stadt Düsseldorf haben ein neues Infrastruktur-Modell gestartet, um den Gigabit-Ausbau in Düsseldorf zu beschleunigen.

Die Dauer, bis ein neuer Mobilfunkstandort errichtet und genutzt werden kann, kann in Deutschland bis zu zwei Jahre betragen. Anders ist das in Nachbarländern, wo der gesamte Prozess – von der Anfrage und Genehmigungsverfahren bis zur Aktivierung – nur vier bis sechs Monate dauert. In Düsseldorf wird der Mobilfunkausbau nun unterstützt. Somit kann 5G schneller ausgebaut und die Netzqualität optimiert werden. Ebenso profitiert der Gigabit-Ausbau unter der Erde vom neuen Ausbau-Modell.

In Düsseldorf wurden rund 120 5G-Antennen von Vodafone ans Netz geschaltet. Die Versorgung mit LTE ist gut, jedoch gibt es auch schlecht versorgte Gebiete, die komplett neue Mobilfunkstandorte benötigen. Die Suche nach den Standorten kostet Zeit, da Flächen gefunden werden müssen, an denen überhaupt gebaut werden darf. Eine Mobilfunkstation benötigt zudem die Anbindung an das Stromnetz. In Deutschland variieren die Prozesse zu Standortfindungen. In Zukunft sollen städtische Gebäude, Flächen und Straßenlaternen in Düsseldorf einfacher und schneller genutzt werden können.

Vodafone hat in Düsseldorf bereits 320.000 an Gigabit-Leitungen angeschlossen. Die größten Hürden für den weiteren Gigabit-Ausbau liegen bei den Orten, an denen Bandbreiten noch nicht verfügbar sind, häufig bei den knappen Tiefbaukapazitäten. Entgegenwirken soll dem nun das neue Infrastrukturmodell. In größeren Ausbaugebieten soll dazu eine passive Infrastruktur mit Hilfe der neuen Trenching-Technologie bis zu den Gebäuden gebaut werden. Vodafone soll so die kommunale Infrastruktur schnell und einfach mit Glasfaserleitungen ausstatten und mit nutzen können. Auch Wohnungen und Gewerbegebieten würden so von schnellen Gigabit-Netzen profitieren.

Der Ausbau der Infrastruktur startet unmittelbar. Im Stadtteil Wittlaer steht ein erstes Ausbaugebiet kurz vor Beginn der Bauarbeiten und auch für Lörick wird der Gigabit-Ausbau geplant.

Weitere Informationen finden Sie hier: Vodafone.

Das könnte Sie auch interessieren

Rollout
20.05.2021
Gigabitgeschwindigkeiten in Düsseldorf, Hamburg und Frankfurt
Die Deutsche Telekom plant bis Ende 2025 mehr als eine Millionen Haushalte und Unternehmen in drei deutschen Großstädten mit direkten Glasfaser-Anschlüssen (FTTH) auszustatten. Diese umfassen die Metropolen Düsseldorf, Frankfurt und...
News-Artikel lesen
Frequenzen, Rollout, Technische Entwicklung
24.11.2021
Drei von vier Netzbetreibern bauen in Deutschland ihre 5G-Netze aus
Hochbetrieb herrscht zurzeit auf Deutschlands Dächern. Hier bauen die Netzbetreiber ihre verschiedenen 5G-Netze auf. Die jeweilige Strategie und genutzte Technik sind jedoch unterschiedlich. Vodafone Deutschland verkündete die Umstellung seines neuen...
News-Artikel lesen
Rollout
31.05.2022
Vodafone zieht Bilanz zum 5G-Standalone Ausbau
Der Mobilfunkkonzern Vodafone begann bereits im März 2022 mit dem Ausbau eines 5G-Standalone Netzes. Dabei handelt es sich um ein 5G-Mobilfunknetz, welches eine eigenständige 5G-Infrastruktur im Antennen- und im Kern-Netz...
News-Artikel lesen
Chancen und Herausforderungen durch 5G, Rollout
03.12.2019
Ericsson traut sich 5G-Netzausbau in Europa zu
Bislang wurde immer wieder spekuliert, ob Ericsson im Falle eines Ausschlusses chinesischer Anbieter ausreichenden Kapazitäten besitzen würde, um europaweit den Aufbau von 5G-Netzen zu garantieren. Gegenüber dem Handelsblatt äußerte sich...
News-Artikel lesen
Rollout
19.08.2021
European 5G Observatory Report zieht Zwischenbilanz für die Entwicklung der 5G-Netze in Europa
Im Rahmen des zwölften Quartalsberichtes der Europäischen 5G-Beobachtungsstelle für das zweite Quartal 2021 wird die Entwicklung der 5G-Netze in den EU-Mitgliedsstaaten aufgezeigt. Ende Juni 2021 waren in 25 der 27...
News-Artikel lesen
Rollout
23.02.2021
2.200 neue 5G-Antennen an 800 Standorten
Vodafone hat an rund 800 Standorten deutschlandweit mehr als 2.200 5G-Antennen errichtet. In den vergangenen Wochen wurden dafür in mehr als 300 Städten und Gemeinden Mobilfunkmasten auf die neue 5G-Technik...
News-Artikel lesen
Rollout
29.10.2020
Karte zu Mobilfunk-Monitoring
Die Bundesnetzagentur hat eine digitale Karte zur aktuellen Mobilfunkversorgung in Deutschland veröffentlicht. Die Karte zeigt auf, dass 96,5 Prozent der Fläche in Deutschland von mindestens einem Mobilfunkbetreiber mit 4G (LTE)...
News-Artikel lesen
Rollout
10.12.2020
Versorgung von zwei Dritteln der Menschen in Deutschland mit 5G
Die Deutsche Telekom beschleunigt den Ausbau von Glasfaser und 5G. 2020 wurde die Anzahl der Haushalte, die FTTH erhalten können, auf mehr als eine halbe Million verdoppelt. Pro Jahr sollen...
News-Artikel lesen
Rollout
11.11.2020
5G-Einnahmen in Höhe von 357 Milliarden Dollar im Jahr 2025
Juniper Research hat die Studie „Operator Revenue Strategies: Challenges, Opportunities & Forecasts 2020-2025“ veröffentlicht. Die Studie hat ergeben, dass die Einnahmen aus den 5G-Verbindungen bis 2025 357 Milliarden Dollar erreichen...
News-Artikel lesen
Rollout
21.03.2022
Vodafone startet kommerzielles 5G-Standalone
Der Mobilfunkanbieter Vodafone hat bekannt gegeben, 5G-Standalone großflächig auf den deutschen Endkundenmarkt auszurollen. Laut dem Konzern können nun Millionen seiner Kund*innen alle technischen Vorteile der neuen Mobilfunk-Generation nutzen. Damit ist...
News-Artikel lesen
Rollout, Technische Entwicklung
16.06.2021
5G im weltweiten Vergleich
Die Erfolgsmeldungen der Mobilfunknetzbetreiber, wie viele Nutzer man erreichen würde und wie viele Antennenstandorte aufgebaut wurden, kann man regelmäßig nachverfolgen. Doch wie schlagen sich die deutschen Telekommunikationsanbieter im weltweiten Vergleich?...
News-Artikel lesen
Rollout, Technische Entwicklung
02.11.2021
Jede 5G-Antenne wird bei Vodafone zur 5G Standalone-Antenne
Vodafone kommt beim 5G-Ausbau schneller voran als angekündigt: 35 Millionen Menschen können das 5G-Netz von Vodafone schon heute zuhause nutzen. Insgesamt 15.000 5G-Antennen an 5.000 Standorten sind nun live. Jetzt...
News-Artikel lesen