News

Suche nach Anbietern für konkrete 5G-Lösungen

Das Unternehmen Berief Food sucht aktuell nach Technologiepartnern für die Entwicklung von Industrie 4.0 Lösungen

Mit dem Projekt „5G als Enabler einer zukunftsfähigen Intralogistik“ im Rahmen des 5G.NRW-Förderwettbewerbs versucht das Unternehmen Berief Food zukunftsorientiert die eigenen Produktionskapazitäten mit einem 5G-first-Gedanken zu erweitern und zu optimieren. Ziel des Projektes ist die Erstellung einer umfangreichen Machbarkeitsstudie. Diese soll eine Beurteilung der Wirtschaftlichkeit, der Vor- und Nachteile sowie einen konkreten Projektplan für einen eigenen 5G-Campus umfassen. Ob eine anschließende praktische Realisierung folgen wird, hängt dabei von den Ergebnissen der Studie ab.

Die Vorteile von einem 5G-Campusnetz für Berief liegen auf der Hand: Menschen und Maschinen sollen große Datenmengen innerhalb von sehr kurzer Zeit und mit geringen Latenzen austauschen können. Möglichkeiten der Anwendungen lassen sich sowohl in der Produktion, der Logistik sowie der Qualitätskontrolle finden.

Doch trotz der Vorteile, die 5G dem Unternehmen verspricht, fehlt es an Technologie-Anbietern, die mit Berief an konkreten Lösungen arbeiten können, so die Zwischenbilanz der Machbarkeitsstudie zum Einsatz von 5G-Campusnetzwerken im Betrieb. Grundsätzlich fehlt es an einem entsprechenden Angebot 5G-fähiger Maschinen und Komponenten, da die Zahl der Zulieferer-Firmen, die an 5G-Anwendungen arbeiten noch sehr klein ist. Aus diesem Grund ist das Unternehmen aus dem Münsterland auf der Suche nach einem Technologiepartner für die gemeinsame Entwicklung von 5G-Lösungen und -Standards.

Ziel der Berief Food GmbH ist zunächst die Identifikation von Maschinen und Logistik-Entwicklungen, welche sich im hauseigenen 5G-Campusnetz integrieren lassen. Leiter des 5G-Teams bei Berief, Dr. Klaus Petschel erklärt dazu am Beispiel von autonomen Flurförderfahrzeugen in der PaderZeitung: „Wir benötigen dagegen Flurförderfahrzeuge, in denen kein eigener Prozessor arbeitet. Sie sollen über 5G von unseren Rechnern gesteuert werden“. Der Vorteil von solchen Lösungen besteht laut Petschel darin, dass wertvolle Mikrochips gespart werden und unter Einsatz weniger wertvoller Rohstoffe ressourcenschonender gearbeitet werden kann.

Alles in allem zeigt sich Berief jedoch zuversichtlich hinsichtlich der Bedeutung von 5G für Industrie und Mittelstand. Trotzdem gibt Geschäftsführer Bernd Eßer in der PaderZeitung zu bedenken: “[…] mittelständische Unternehmen wie wir haben nicht die Größe, 5G-Anwendungen allein zu entwickeln. Dafür brauchen wir Zulieferer und Partner, die sich ernsthaft engagieren, um einsatzfähige Technik auf den Markt zu bringen.“

 

Weitere Informationen finden Sie hier: PaderZeitung

Das könnte Sie auch interessieren

Anwendungspotenziale, Campusnetze
11.12.2020
5G im Einsatz in Essen
Video ansehen
Anwendungspotenziale, Chancen und Herausforderungen durch 5G, Testfeld
18.11.2019
White Paper zu Use Cases von 5G
Das Projekt 5G-ESSENCE hat zwei Whitepaper veröffentlicht: Das Ziel des Whitepapers „5G Edge Network Acceleration in Crowded Events“ ist es, einen Einblick in den aktuellen Stand der Edge Network Acceleration...
News-Artikel lesen
5x5G-Wettbewerb, Anwendungspotenziale, Rollout
01.02.2021
Zur Diskussion: 38 Millionen Euro Förderung zur Entwicklung innovativer 5G-Anwendungen
Das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) hat einen Livestream zur Übergabe der Förderbescheide im Rahmen des 5G-Innovationswettbewerbs veröffentlicht. Insgesamt erhielten zehn Konsortien um Kommunen und Landkreise Fördermittel von...
Diskussion
2
News-Artikel lesen
Anwendungspotenziale
03.12.2020
Erstes Navigationssystem für Drohnen
Gemeinsam mit Ericsson testet Vodafone im 5G Mobility Lab in Aldenhoven Drohnen, die mittels Mobilfunk gesteuert werden. Möglich macht das der neue Mobilfunkstandard 5G, den Vodafone derzeit deutschlandweit ausbaut. Getestet...
News-Artikel lesen
Anwendungspotenziale, Mobilität
09.09.2019
Autofahren via Mobilfunk-Fernsteuerung
09.09.2019 Ericsson entwickelte gemeinsam mit Automobilzulieferer Valeo im Aachener Ericsson Eurolab einen über 5G fernsteuerbaren PKW. Dieser wurde – ebenfalls im Rahmen der IAA – aus einem Cockpit gesteuert, das...
News-Artikel lesen
Anwendungspotenziale, Energie
07.02.2017
5G kann der digitalen Energiewende den Weg bereiten
Die Kommunikationsnetze der kommenden 5ten Generation (5G) könnten erheblichen Einfluss auf die Energiebranche haben. Zu diesem Schluss kommen der Verteilungsnetzbetreiber Stromnetz Berlin, die Deutsche Telekom und Ericsson. Mit dem Projekt...
News-Artikel lesen
Anwendungspotenziale, Chancen und Herausforderungen durch 5G, Mobilität, Wirtschaftliches Potenzial
29.10.2019
EHang-Flugtaxis nutzen künftig 5G-Netze von Vodafone
29.10.2019 EHang, weltweit agierender Anbieter für Drohnen und Flugtaxis unterzeichnete einen Kooperationsvertrag mit Vodafone. Das Ziel sei die Entwicklung von kommerziellen Drohnen und Flugtaxis für Deutschland und Europa. Dazu sollen...
News-Artikel lesen
Anwendungspotenziale, Mobilität
15.06.2021
Was bedeutet 5G für den Zugverkehr?
Die Thales Group hat das Whitepaper „What does 5G mean for Railways” veröffentlicht. Das Whitepaper verfolgt das Ziel, die Herausforderungen bei der bestehenden Kommunikation darzustellen und mögliche Lösungen der 5G-Technologie...
News-Artikel lesen
Anwendungspotenziale, Telemedizin
06.07.2020
Europaweit erster 5G-Medizincampus: Giga for Health
Das Ziel ist ambitioniert: mit 5G Leben retten. Wie das in der Praxis funktionieren kann, wird im Projekt „Giga for Health: 5G Medizincampus NRW“ technisch entwickelt, erprobt und wissenschaftlich evaluiert....
News-Artikel lesen
Anwendungspotenziale, Campusnetze, Technische Entwicklung
14.10.2021
Hochschule Bonn-Rhein-Sieg und COCUS: Gemeinsam Richtung Zukunft mit 5G Campus-Netz
Die Hochschule Bonn-Rhein-Sieg (H-BRS) nähert sich mit großen Schritten der Lehre der Zukunft. Im Ausschreibungsverfahren um das 5G Campus-Netz für die H-BRS konnte sich die COCUS AG aus Düsseldorf durchsetzen....
News-Artikel lesen
Anwendungspotenziale
21.01.2020
5G – Evolution oder Revolution?
Das Whitepaper „5G – Evolution oder Revolution?“ gibt einen Überblick über den fünften Mobilfunkstandard und klärt die Frage, ob 5G eine Evolution oder Revolution ist. Die Publikation beinhaltet unter anderem...
Publikation ansehen
Anwendungspotenziale, Competence Center 5G.NRW, Industrie 4.0
10.10.2019
Industrial 5G applications
Im Rahmen der 5G CMM in Hannover gestaltete 5G.NRW eine Breakout Session zum Thema „Chancen für die Industrie durch 5G“. Murtaza Abbas (FIR e. V. an der RWTH Aachen) und...
Präsentation ansehen