News

TSN und 5G für industrielle Anwendungsfälle

Whitepaper "Integration of 5G with Time-Sensitive Networking for Industrial Communications" von 5G-ACIA

5G-ACIA hat das Whitepaper „Integration of 5G with Time-Sensitive Networking for Industrial Communications“ veröffentlicht. Das Whitepaper identifiziert die Anforderungen industrieller Anwendungen und beschreibt die funktionalen Fähigkeiten, die für eine nahtlose Integration von 5G mit zeitkritischen Netzwerktechnologien (TSN) erforderlich sind.

Die drahtlose Kommunikation der fünften Mobilfunkgeneration und zeitkritische Netzwerktechnologien sind der Schlüssel für die zukünftige industrielle Kommunikation: 5G für drahtlose Konnektivität und zeitkritische Netzwerktechnologien für kabelgebundene Konnektivität. Beide Technologien wurden entwickelt, um konvergente Kommunikation für eine Vielzahl von Diensten auf einer gemeinsamen Netzwerkinfrastruktur zu ermöglichen, auch für zeitkritische Anwendungen, die eine deterministische, zuverlässige und latenzarme Kommunikation erfordern.

TSN ist als die primäre Netzwerktechnologie für die industrielle Automatisierung anerkannt, wie in den offenen Standards von IEEE 802.1 spezifiziert. In dem Whitepaper werden dafür die wichtigsten TSN-Funktionen beschrieben, darunter TSN Traffic Scheduling (IEEE 802.1Qbv), Perstream Filtering und Policing (IEEE 802.1Qci), Zeitsynchronisation (IEEE 802.1AS), Frame Replikation und Eliminierung für Zuverlässigkeit (IEEE 802.1CB) und TSN-Netzwerkkonfiguration (IEEE 802.1Qcc). Zudem werden die laufenden Arbeiten in der IEC/IEEE 60802 zur Definition eines TSN-Profils für die industrielle Automatisierung näher beleuchtet. Darüber hinaus werden typische Anwendungsfälle für TSN in der Industrieautomation, verschiedene Verkehrsarten sowie die entsprechenden Kommunikationsanforderungen skizziert.

Mit der Einführung von TSN und 5G können erhebliche Vorteile für industrielle Anwendungsfälle erzielt werden, zum Beispiel durch eine erhöhte Flexibilität beim Einsatz von industriellen Geräten und dem Netzwerk. Dies erfordert, dass 5G eine robuste Unterstützung für Ethernet-TSN-Kommunikationsdienste und Interworking mit kabelgebundenen TSN-Netzwerken besitzt. Die standardisierten Fähigkeiten von 5G, die zur Unterstützung von TSN-Diensten erforderlich sind, werden außerdem im Whitepaper beschrieben. Diese basieren auf den 3GPP Release 16 und den Erweiterungen von Release 17. Die Integration von 5G- und TSN Konnektivität wird für verschiedene Anwendungsfallkategorien untersucht, das sind Controller-zu-Controller, Controller-to-Controller, Controller-to-Device und Device-to-Compute-Kommunikation.

Das Whitepaper zeigt auf, dass 5G mit allen notwendigen Unterstützungen standardisiert wurde, um sich nahtlos in industrielle TSN-Netzwerke zu integrieren. Die zukünftige Entwicklung von TSN muss jedoch mit den 5G-Erweiterungen in den kommenden Versionen übereinstimmen. Insbesondere muss der 5G-Standard mit der Entwicklung des industriellen Automatisierungsprofils für TSN, die im Rahmen der IEC/IEEE 60802 stattfindet, abgestimmt werden, um eine angemessene Unterstützung für das Interworking in nahtlos integrierten 5G-TSN-Netzen der Zukunft zu gewährleisten.

Zum Whitepaper gelangen Sie hier.

Weitere Informationen finden Sie hier: 5G-ACIA.

Das könnte Sie auch interessieren

Technische Entwicklung
09.07.2020
Industrieller 5G-Router für private Netze
Phoenix Contact, Quectel und Ericsson haben gemeinsam einen industriellen 5G-Router für lokale industrielle Anwendungen in einem privaten 5G-Netzwerk entwickelt. Mit Hilfe des neu entwickelten 5G-Routers können nun industrielle Anwendungen wie...
News-Artikel lesen
Industrie 4.0
18.03.2020
Industrie wird fast die Hälfte aller bis 2030 verkauften 5G-Module nutzen
McKinsey hat die neue Studie „The 5G Era: New Horizons for Advanced Electronics and Industrial Companies“ publiziert. Dazu wurden über 150 potenzielle 5G-Anwendungsfälle mit Fokus auf den B2B-Markt des 5G-IoT...
News-Artikel lesen
Anwendungspotenziale, Industrie 4.0
27.09.2019
Projekt 5GSensPRO: 5G-basierte Sensorik zum Monitoring in der Produktion
27.09.2019 Mit 5G- und Cloudtechnologie können große Datenmengen nahezu verzögerungsfrei übertragen werden; dies ermöglicht neue Funktionen zur Prozessüberwachung und -regelung. Das Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie IPT aus Aachen entwickelt gemeinsam mit...
News-Artikel lesen
Anwendungspotenziale, Industrie 4.0
06.04.2017
Industrie 4.0 in Echtzeit
Es ist eines der ehrgeizigsten Großprojekte unserer Zeit: Die Entwicklung und Realisierung des neuen Mobilfunkstandards 5G. Eine Reihe von Fraunhofer-Instituten arbeitet mit Hochdruck daran, die praktischen Grundlagen für die neue...
News-Artikel lesen
Campusnetze, Industrie 4.0
01.12.2020
Bosch setzt erstes eigenes 5G-Campusnetz ein
Bosch setzt sein erstes 5G-Campusnetz ein. Im Industrie 4.0-Leitwerk in Stuttgart-Feuerbach werden künftig Daten mit ultrahoher Zuverlässigkeit und Geschwindigkeit übertragen. Zudem ermöglicht das Campusnetz eine nahezu verzögerungsfreie Reaktion von Maschinen....
News-Artikel lesen
Technische Entwicklung
14.10.2019
Was ist eine 5G-Antenne?
Video ansehen
Technische Entwicklung
12.04.2021
Cloud-Lösungen zur Erfüllung von Nutzeranforderungen
ZTE hat das Whitepaper „Distributed Precise Cloud“ veröffentlicht, das darauf abzielt, praktikablere Cloud-Infrastrukturlösungen zu erforschen, um differenzierte Nutzeranforderungen in verschiedenen Branchen zu erfüllen. Laut dem Whitepaper hat sich die Telekom-Cloud...
News-Artikel lesen
Breitband, Technische Entwicklung
07.02.2020
Breitbandausbau: 45 Millionen Euro für die Stadt Köln
Die Stadt Köln hat den vorläufigen Förderbescheid des Bundes für den Breitbandausbau erhalten. Für die Oberbürgermeisterin der Stadt Köln Henriette Reker stellt das Vorhaben ein „wichtiges Projekt für die Zukunftssicherheit...
News-Artikel lesen
Competence Center 5G.NRW, Technische Entwicklung
21.10.2019
Nach 5G ist noch lange nicht Schluss
21.10.2019 Vom 30. September bis zum 2. Oktober 2019 fand im Congress Center in Dresden das zweite IEEE 5G World Forum statt. Ausrichter war die IEEE Future Networks Initiative zusammen...
Blog-Artikel lesen
Technische Entwicklung
09.06.2020
Telefónica: Modernstes Mobilfunk-Kernetz in Deutschland
Der Mobilfunkanbieter Telefónica Deutschland baut ein 5G-Kernnetz mit dem schwedischen Netzwerkausrüster Ericsson auf. Durch die innovative, leistungsstarke Technologie von Ericsson wird Telefónica nach eigenen Angaben das modernste Mobilfunk-Kernnetz in Deutschland...
News-Artikel lesen
Technische Entwicklung
27.11.2020
5G-Innovationen und Digitale Transformation
Die 5G IA hat den Bericht „5G Innovation and Digital Transformation“ in der Zeitschrift Mobile World Magazine veröffentlicht. In dem Bericht diskutiert Colin Willcock, Vorstandsvorsitzender der 5G IA, 5G-Innovationen und...
News-Artikel lesen
6G, Technische Entwicklung
17.10.2019
6G: 6,5 Millionen Euro für die Universität Duisburg-Essen
17.10.2019 Derzeit forscht die Universität Duisburg-Essen (UDE) bereits am übernächsten Mobilfunkstandard – an 6G Terahertz-Kommunikation mit mehr als 100 Gigabit/s Datenraten, an modernsten Radaren und anderen alltagstauglichen Anwendungen. Nun erhält...
News-Artikel lesen