News

TV-Produktion im 5G-Campusnetz erfolgreich getestet

Kooperation von Media Broadcast und LiveU

Media Broadcast konnte durch die Integration einer LiveU LU800-Sendeeinheit in ihr 5G-Campusnetz erstmalig einen Use Case mit einer vollständigen TV-Produktionskette durchführen. Dazu wurde eine professionelle HD-Kamera via HD-SDI an die neue, tragbare LU800-Sendeeinheit angeschlossen. Bis zu vier Kameras können an das Gerät angeschlossen werden. Somit kann eine TV-Produktion mit bis zu vier vollkommen synchronen Feeds in HD- oder 4K-Qualität übertragen werden.

Die Sendeeinheit, die mit mehreren 5G-Modems ausgestattet ist, transportiert das Kamerasignal in das Standalone-Campusnetz. Das Campusnetz wird im Gebäude der Sendestelle in Nauen bei Berlin und dem Freigelände für die Tests neuer, 5G-basierter Anwendungen betrieben. Media Broadcast übermittelt durch eine Internetverbindung die Feeds zum firmeneigenen Entwicklungsstandort in Berlin. Über einen Videoserver von LiveU werden die Feeds empfangen, geprüft und per HD-SDI zur weiteren Verarbeitung bereitgestellt. Über das webbasierte Videomanagement-System LiveU Central wurden der Zugriff auf das Gerät und die Fernsteuerung ermöglicht.

Daniel Wolbers, Leiter der 5G-Produktentwicklung bei Media Broadcast: „Gemeinsam mit LiveU bieten wir der Branche mit diesem Use Case ein greifbares Beispiel, wo die Reise mit 5G im News- und Eventbereich hingehen könnte: Einfach zu realisierende, flexible TV-Produktionen in bester Qualität und maximaler Sicherheit. Unser Ziel ist es, diese Erfahrungen baldmöglichst in unser Lösungs-Portfolio einfließen zu lassen und sie damit im Dialog mit unseren Kunden diesen zur Verfügung stellen zu können.“

Hanno Klamke, Sales Ingenieur für die DACH-Region: „Es hat schon immer zur DNA von LiveU gehört, neue technologische Entwicklung frühzeitig aufzugreifen und mitzugestalten. Daher hat die Zusammenarbeit mit den Technik-Vordenkern von Media Broadcast auch so gut gepasst. Mit unserer neuesten 5G Sendeeinheit LU800, in die die Erkenntnisse aus EU-weiten 5G Forschungsprojekten eingeflossen sind, konnte Media Broadcast die Potenziale von 5G Non-Public Networks (NPN) für die Medienproduktion voll und ganz ausschöpfen.“

Als Grundlage dient die Kooperation von Media Broadcast und LiveU für vielfältige Workflows, die hohe Anforderungen an Verfügbarkeit, Zuverlässigkeit, Servicequalität und Sicherheit erfüllen müssen. Weitere zukunftsweisende Einsatzmöglichkeiten können zudem durch die Unterstützung von 5G-Standalone (SA) realisiert werden.

Weitere Informationen finden Sie hier: Media Broadcast.

Das könnte Sie auch interessieren

Anwendungspotenziale, Mobilität
24.09.2019
Zug wird mit Hilfe von 5G ferngesteuert
24.09.2019 Vodafone hat durch Einsatz von 5G-Signalen erstmals einen Zug ferngesteuert. Auf dem Smart Rail Connectivity Campus im Erzgebirge wurde ein Thales-Zug in Echtzeit aus mehreren hundert Metern Entfernung gelenkt....
News-Artikel lesen
Anwendungspotenziale
12.05.2021
ODEA.5G: Modernste E-Assessments mittels 5G
Das im März 2021 gestartete Projekt ODEA.5G befasst sich mit 5G-Technologien für eine zukunftssichere Lehre an Hochschulen. Zusammen entwickeln und bewerten die Hochschule Bonn-Rhein-Sieg und die Universität zu Köln technische...
News-Artikel lesen
Anwendungspotenziale, Telemedizin
28.10.2021
„Centre for Health“ für digitale Services im Gesundheitssystem
Durch die noch anhaltende Covid-19 Pandemie ist sichtbar geworden, wie bedeutsam ein modernes Gesundheitssystem sein kann und als wie wertvoll sich digitale Services im Gesundheitswesen erweisen können. Doch nicht überall...
News-Artikel lesen
Anwendungspotenziale
12.01.2021
5G PPP: Zehn erfolgreiche 5G-Projekte
5G PPP hat die zweite Ausgabe der Broschüre „5G PPP Infrastructure -Trials and Pilots“ publiziert, die einen Überblick über die Fortschritte, die vom 5G PPP-Programm und den damit verbundenen geförderten...
News-Artikel lesen
Anwendungspotenziale, Technische Entwicklung
25.02.2020
5G-CLARITY: Multi-Konnektivität von künftigen privaten Netzwerken
Das IHP ‒ Leibniz-Institut für innovative Mikroelektronik gab heute den Start von 5G-CLARITY bekannt, ein Projekt mit einem Konsortium von 12 europäischen Partnern. Ziel ist die Entwicklung von automatisierten Lösungen...
News-Artikel lesen
Anwendungspotenziale, Mobilität
20.09.2019
5G für die Baustelle
20.09.2019 Ein selbstfahrender Bagger, ein kabelloses 5G-Netzwerk mit Baustellencloud und intelligente Werkzeuge – mit Technologien wie diesen kann eine digitalisierte Baustelle den Herausforderungen der Zukunft wie z. B. dem Fachkräftemangel...
News-Artikel lesen
5x5G-Wettbewerb, Anwendungspotenziale
03.02.2021
Vier Millionen Euro Förderung für „5G Nachhaltige Agrarwirtschaft“
Das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) fördert zehn Konsortien mit mehr als 38 Millionen Euro für die Entwicklung und Einführung innovativer 5G-Anwendungsfälle. Im Zuge dessen erhält der Landkreis...
News-Artikel lesen
Anwendungspotenziale, Mobilität
20.02.2020
Smarte Straßenbeleuchtung soll 5G-Netz unterstützen
Das Energieunternehmen innogy rüstet die Essener Huyssenallee mit intelligenten Straßenlaternen aus. In Kooperation mit der Stadt Essen und der Essener Versorgungs- und Verkehrsgesellschaft mbH (EVV) werden 15 neue Multifunktionsleuchten, sogenannte...
News-Artikel lesen
Anwendungspotenziale, Campusnetze, Chancen und Herausforderungen durch 5G, Technische Entwicklung, WIFI6, Wirtschaftliches Potenzial
16.11.2021
5G oder Wi-Fi 6: Konkurrenz oder Koexistenz?
Wenn es um den Einsatz von aktuellen Funktechnologien zur Vernetzung und Übertragung großer Datenpakete geht, lautet eine der ersten Frage meist: 5G oder Wi-Fi 6? Der weltweit tätige IT-Dienstleister NTT...
News-Artikel lesen
5x5G-Wettbewerb, Anwendungspotenziale
15.02.2021
Förderung des Projekts „Baltic Future Port“
Im Rahmen des 5x5G-Wettbewerbs erhält das Lübecker Projekt „Baltic Future Port“ vom Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) eine Förderung in Höhe von 3,9 Millionen Euro. Im Projekt soll...
News-Artikel lesen
Anwendungspotenziale, Überblick
22.10.2019
5G IS ON: Huawei 5G Demo Truck kommt nach Bonn
22.10.2019 Die Entwicklung von 5G in Richtung Marktverfügbarkeit steigt rasant an und die Verbindungsmöglichkeiten werden in Zukunft die heutigen Geschwindigkeiten überragen. Huawei arbeitet dabei an der vollen Vernetzung und der...
News-Artikel lesen
Anwendungspotenziale, Augmented Reality, Mobilität, Reallabor
01.11.2021
5G-Innovationen im Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt
Der neue Mobilfunkstandard 5G gilt als Schlüsseltechnologie für die Zukunft der Mobilität, des Gesundheitswesens, des Bauwesens sowie für Smart City-Dienste. Um die genauen Möglichkeiten von 5G zu erforschen wurde das...
News-Artikel lesen