News

TV-Produktion im 5G-Campusnetz erfolgreich getestet

Kooperation von Media Broadcast und LiveU

Media Broadcast konnte durch die Integration einer LiveU LU800-Sendeeinheit in ihr 5G-Campusnetz erstmalig einen Use Case mit einer vollständigen TV-Produktionskette durchführen. Dazu wurde eine professionelle HD-Kamera via HD-SDI an die neue, tragbare LU800-Sendeeinheit angeschlossen. Bis zu vier Kameras können an das Gerät angeschlossen werden. Somit kann eine TV-Produktion mit bis zu vier vollkommen synchronen Feeds in HD- oder 4K-Qualität übertragen werden.

Die Sendeeinheit, die mit mehreren 5G-Modems ausgestattet ist, transportiert das Kamerasignal in das Standalone-Campusnetz. Das Campusnetz wird im Gebäude der Sendestelle in Nauen bei Berlin und dem Freigelände für die Tests neuer, 5G-basierter Anwendungen betrieben. Media Broadcast übermittelt durch eine Internetverbindung die Feeds zum firmeneigenen Entwicklungsstandort in Berlin. Über einen Videoserver von LiveU werden die Feeds empfangen, geprüft und per HD-SDI zur weiteren Verarbeitung bereitgestellt. Über das webbasierte Videomanagement-System LiveU Central wurden der Zugriff auf das Gerät und die Fernsteuerung ermöglicht.

Daniel Wolbers, Leiter der 5G-Produktentwicklung bei Media Broadcast: „Gemeinsam mit LiveU bieten wir der Branche mit diesem Use Case ein greifbares Beispiel, wo die Reise mit 5G im News- und Eventbereich hingehen könnte: Einfach zu realisierende, flexible TV-Produktionen in bester Qualität und maximaler Sicherheit. Unser Ziel ist es, diese Erfahrungen baldmöglichst in unser Lösungs-Portfolio einfließen zu lassen und sie damit im Dialog mit unseren Kunden diesen zur Verfügung stellen zu können.“

Hanno Klamke, Sales Ingenieur für die DACH-Region: „Es hat schon immer zur DNA von LiveU gehört, neue technologische Entwicklung frühzeitig aufzugreifen und mitzugestalten. Daher hat die Zusammenarbeit mit den Technik-Vordenkern von Media Broadcast auch so gut gepasst. Mit unserer neuesten 5G Sendeeinheit LU800, in die die Erkenntnisse aus EU-weiten 5G Forschungsprojekten eingeflossen sind, konnte Media Broadcast die Potenziale von 5G Non-Public Networks (NPN) für die Medienproduktion voll und ganz ausschöpfen.“

Als Grundlage dient die Kooperation von Media Broadcast und LiveU für vielfältige Workflows, die hohe Anforderungen an Verfügbarkeit, Zuverlässigkeit, Servicequalität und Sicherheit erfüllen müssen. Weitere zukunftsweisende Einsatzmöglichkeiten können zudem durch die Unterstützung von 5G-Standalone (SA) realisiert werden.

Weitere Informationen finden Sie hier: Media Broadcast.

Das könnte Sie auch interessieren

Anwendungspotenziale, Technische Entwicklung
08.12.2020
5G für mehr als eine Milliarde Menschen bis Ende 2020
Ericsson hat den neuen Mobility Report November 2020 veröffentlicht. Das Unternehmen geht davon aus, dass im Jahr 2026 vier von zehn Mobilfunkverbindungen 5G sein werden. Die derzeitige Verbreitung von 5G-Verbindungen...
News-Artikel lesen
Anwendungspotenziale, Smart City
24.02.2022
Smart City Projekt „5GAPS“ startet in Hannover
Gemeinsam mit der Deutschen Messe AG sowie mit weiteren Partner*innen aus Wirtschaft und Wissenschaft hat die Stadt Hannover das Projekt „5GAPS“ gestartet. Das 5G-Campusnetz des hannoverschen Messegeländes dient dabei als...
News-Artikel lesen
5x5G-Wettbewerb, Anwendungspotenziale
09.05.2022
TU Kaiserslautern gelingt automatischer Download einer eSIM für ein privates 5G-Netzwerk
Der Technische Universität Kaiserslautern (TUK) ist es erstmals in Europa gelungen, einen automatischen eSIM-Download auf ein Smartphone in einem privaten 5G-Standalone-Netzwerk zu realisieren. Damit demonstriert die TUK die Interoperabilität des...
News-Artikel lesen
Anwendungspotenziale, Industrie 4.0
15.02.2022
Call for Papers zum Fokusthema 5G/6G im Rahmen der KommA 2022
Am dritten November 2022 findet das 13. Jahreskolloquium des Instituts für industrielle Informationstechnik (inIT) der Technischen Hochschule OWL und des Instituts für Automation und Kommunikation (ifak) e.V. in Lemgo statt....
News-Artikel lesen
Anwendungspotenziale, AR/VR/MR, Telemedizin
27.10.2021
Erste deutsche Kliniken setzen auf eigene 5G-Mobilfunknetze
Nachdem die Bonner Universitätsklinik bereits Ende 2020 erfolgreich ein 5G-Campusnetz aufgebaut hat, soll Ende dieses Jahres am Leipziger Helios-Krankenhaus das Campusnetz in Betrieb gehen. Als drittes Krankenhaus in Deutschland folgt...
News-Artikel lesen
Anwendungspotenziale, Industrie 4.0
17.01.2022
5G bereitet den Weg für flexible Produktion im Mittelstand
Unternehmen können an verschiedenen Stellschrauben ihrer Wertschöpfung drehen, um bspw. die Produktionskosten zu senken. Wie dies durch Digitalisierung geschehen kann, untersucht das Forschungsprojekt „Offene und flexible Industrie-Vernetzung mit 5G-Small-Cell-Zentrale: Adaptive...
News-Artikel lesen
Anwendungspotenziale, Telemedizin
13.09.2022
KUKA stellt Tele-Tattoo-Roboter auf der Digital X in Köln vor
Das Augsburger Automatisierungskonzern KUKA hat angekündigt auf der diesjährigen Digital X einen Tele-Tattoo-Roboter vorstellen zu wollen. Der „KUKA Cobot“ wird im 5G Square auf der Spichernstraße zu sehen sein. Das...
News-Artikel lesen
Anwendungspotenziale, Industrie 4.0
02.06.2021
Flughafen Köln/Bonn bekommt eigenes Campusnetz
Der Flughafen Köln/Bonn hat mit der Einrichtung eines eigenen 5G Mobilfunknetzes einen großen Schritt in Richtung der digitalen Zukunft gemacht. Auf einer Fläche von 1.000 Hektar entsteht gemeinsam mit IT-Dienstleistungsunternehmen...
News-Artikel lesen
Anwendungspotenziale, Energie
07.02.2017
5G kann der digitalen Energiewende den Weg bereiten
Die Kommunikationsnetze der kommenden 5ten Generation (5G) könnten erheblichen Einfluss auf die Energiebranche haben. Zu diesem Schluss kommen der Verteilungsnetzbetreiber Stromnetz Berlin, die Deutsche Telekom und Ericsson. Mit dem Projekt...
News-Artikel lesen
Anwendungspotenziale, Chancen und Herausforderungen durch 5G, Energie
29.01.2020
Energiewende ohne 5G nicht machbar
Hannes Ametsreiter, Vodafone Deutschland-Chef, hat im Zuge des Handelsblatt Energie-Gipfels in Berlin bei der Energiebranche den neuen Mobilfunkstandard 5G beworben. Die Energiewende sei ohne 5G nicht möglich. „Erneuerbare Energien sind...
News-Artikel lesen
Anwendungspotenziale
12.09.2022
RTL testet 5G-Network-Slicing für den Sendebetrieb
Livestreams und Liveübertragungen stellen Fernsehsender vor einige Herausforderungen. So ist es besonders wichtig, dass die verwendete Sendetechnik verlässlich und stabil ist, da es im Live-Fernsehen oder auch bei Live-Streams oft...
News-Artikel lesen
Anwendungspotenziale, Überblick
01.10.2019
5G PPP: Pilotprojekte
01.10.2019 Das Programm 5G Infrastructure PPP und die damit verbundenen Projekte sollen in drei aufeinander folgenden Phasen Möglichkeiten von 5G-Technologien aufzeigen. In der gegenwärtigen Phase 2 wurde 5G bereits in...
News-Artikel lesen