News

Veränderung der Satellitenkommunikation durch 5G

NSR veröffentlicht Studie "5G via Satellite: Impacts, Demand and Revenue Potential to 2029"

NSR hat die Studie „5G via Satellite: Impacts, Demand and Revenue Potential to 2029“ publiziert, welche sich mit den Auswirkungen von 5G auf die Satellitenkommunikations-Industrie befasst. Zugrunde liegen der Studie die Bottom-up-Bewertung und Prognose der 5G-Nachfrage für jedes spezifische Segment in jeder der fünf verschiedenen Regionen (NAM, LAM, EU, MEA, Asien), die in dieser Studie analysiert wurden. Der Prognosezeitraum umfasst zehn Jahre von 2019 bis 2029. Der Bericht skizziert zudem unter anderem die 5G-Potenziale in elf vertikalen Industrien: Cellular Backhaul, Trunking, Hybrid-Verteilung, Unternehmensnetzwerke, Aero, Maritime, Land-Mobile, Gov & Mil, IoT, Boden- und Raumsegment.

Ein Überblick über relevante Erkenntnisse:

Die Studie prognostiziert starke 5G-Auswirkungen im Satelliten-Ökosystem mit fast zehn Millionen aktiven Einheiten bis 2029.

Über die offensichtlichen Anwendungsfälle wie Cellular Backhaul und Trunking hinaus wird ein breites Spektrum von Anwendungen eine beschleunigte Nachfrage nach 5G erfahren, darunter IoT, private 5G-Netze für Unternehmen und Mobilität.

5G hat eine transformative Kraft bei der Gestaltung von Satellitennetzwerken. Grundlage des Aufbaus künftiger Satellitennetzwerke wird aufgrund der Einbeziehung und Standardisierung von Technologien, wie SDN/NFV oder Cloud, das 5G-Netzwerkmanagementsystem sein. Um künftige VHTS, Konstellationen und softwaredefinierte Satelliten unter standardisierter Dienstorchestrierung optimal zu nutzen, wird das 5G-Netzwerkmanagementsystem die Größe und Flexibilität bieten.

Die standardisierte Dienstorchestrierung wird die Beziehung zwischen den verschiedenen Stufen der Wertschöpfungskette, einschließlich der etablierten Kommunikationsdienstanbieter, unterbrechen.

Aufgrund der Verwaltung von Satellitennetzwerken von einem 5G-Kern, werden Satelliten nahtlos in das Mainstream-Ökosystem der Telekommunikation integrierbar. Hindernisse für die Integration von Satelliten in die bestehende Telekommunikationsinfrastruktur werden somit beseitigt und unzählige Möglichkeiten eröffnet.

Zum Whitepaper gelangen Sie hier.

Weitere Informationen finden Sie hier: NSR.

Das könnte Sie auch interessieren

Anwendungspotenziale, Rollout
13.10.2020
Verbraucher erwarten 5G-Anwendungen mit Entertainmentbezug
Das Beratungsunternehmen für Connected Business, mm1, hat den Marktbericht „5G in D/A/CH“ veröffentlicht. Dazu wurden eine umfassende Internetrecherche und im Juli 2020 eine Mystery Shopping-Reihe bei sieben Telekommunikationsunternehmen in Deutschland,...
News-Artikel lesen
Anwendungspotenziale
30.11.2020
5G für den Flughafen BER
Der Flughafen Berlin Brandenburg (BER) soll noch im Jahr 2020 den neuen Mobilfunkstandard 5G erhalten. Seit über zehn Jahren ist die Telekommunikationstechnik der Deutschen Telekom bereits vor Ort im Einsatz....
News-Artikel lesen
Anwendungspotenziale, Sport
15.12.2020
Sky und Vodafone testen 5G-Netz in der 2. Bundesliga
Am kommenden Mittwoch, dem 16. Dezember 2020, testen Sky und Vodafone erstmalig den Einsatz von 5G für die Medien-Produktion, und zwar für ein Live-Spiel der 2. Bundesliga. Während des Spiels...
News-Artikel lesen
Anwendungspotenziale, Testfeld
20.03.2020
SmartFactoryOWL mit 5G ausgestattet
Das Fraunhofer IOSB in Lemgo nutzt seit März gemeinsam mit dem Institut für industrielle Informationstechnik (inIT) der TH OWL in der SmartFactoryOWL eines der ersten privaten 5G-Netze. Lemgo stellt mit dem...
News-Artikel lesen
5x5G-Wettbewerb, Anwendungspotenziale
17.02.2021
Mit 5G: Entwicklung neuer Formen der Arbeit
Ein Konsortium um die Gemeinde Barleben hat vom Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) im Rahmen des 5x5G-Wettbewerbs 3,4 Millionen Euro Förderung erhalten. Das Projekt „5G industrial working und...
News-Artikel lesen
Anwendungspotenziale, Industrie 4.0
20.09.2019
Industrie 4.0 wird durch 5G noch smarter
20.09.2019 Moderne Sensorik kann Daten von Maschinen und Anlagen bereits sehr umfassend erheben. Werden diese Daten analysiert, können sie Abweichungen zwischen Planung und realer Produktion sichtbar machen und anschließend zur...
News-Artikel lesen
Anwendungspotenziale, Überblick
01.10.2019
5G PPP: Pilotprojekte
01.10.2019 Das Programm 5G Infrastructure PPP und die damit verbundenen Projekte sollen in drei aufeinander folgenden Phasen Möglichkeiten von 5G-Technologien aufzeigen. In der gegenwärtigen Phase 2 wurde 5G bereits in...
News-Artikel lesen
Anwendungspotenziale, Telemedizin
31.03.2020
5G zur Pandemievorbeugung und -behandlung
Der Telekommunikationsausrüster Huawei und das Prüfungs- und Beratungsunternehmen Deloitte haben das Whitepaper „Combating COVID-19 With 5G: Opportunities to Improve Public Health Systems“ veröffentlicht. Das Whitepaper erörtert, wie wichtige Merkmale von...
News-Artikel lesen
Anwendungspotenziale, Chancen und Herausforderungen durch 5G, Mobilität, Wirtschaftliches Potenzial
29.10.2019
EHang-Flugtaxis nutzen künftig 5G-Netze von Vodafone
29.10.2019 EHang, weltweit agierender Anbieter für Drohnen und Flugtaxis unterzeichnete einen Kooperationsvertrag mit Vodafone. Das Ziel sei die Entwicklung von kommerziellen Drohnen und Flugtaxis für Deutschland und Europa. Dazu sollen...
News-Artikel lesen
Anwendungspotenziale, Online-Seminar
02.06.2020
Digitale 5G-Roadshow mit fünf Webinaren
Am Freitag, den 5. Juni um 11:00 Uhr startet eine Reihe von Informationsveranstaltungen der DIHK zum Thema 5G. Getragen wird die 5G-Roadshow durch das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur...
News-Artikel lesen
Anwendungspotenziale
26.06.2020
Wiener Stadtwerke – IoT Strategie für Infrastruktur
Im Rahmen des Webcast „Intelligente Konnektivität für Smart Cities“ informierte Benedikt Schraik, Head of Digital Transformation bei den Wiener Stadtwerken, in seinem Beitrag „Wiener Stadtwerke – IoT Strategie für Infrastruktur“...
Präsentation ansehen
Anwendungspotenziale
03.12.2020
Erstes Navigationssystem für Drohnen
Gemeinsam mit Ericsson testet Vodafone im 5G Mobility Lab in Aldenhoven Drohnen, die mittels Mobilfunk gesteuert werden. Möglich macht das der neue Mobilfunkstandard 5G, den Vodafone derzeit deutschlandweit ausbaut. Getestet...
News-Artikel lesen