News

5G-Advanced wird die Zukunft von 5G sein

Der Technologiekonzern Huawei hat ein Whitepaper zu 5G-Advanced veröffentlicht.

Das 3rd Generation Partnership Project (3GPP) kündigte vor Kurzem 5.5G bzw. 5G-Advanced an. Es stellt die zweite Phase von 5G dar. Aus diesem Grund hat der Technologiekonzern Huawei zusammen mit China Mobile und weiteren Branchenpartnern ein Whitepaper mit dem Titel „5G-Advanced Technology Evolution from a Network Perspective – Towards a New Era of Intelligent Connect X“ veröffentlicht. Das Whitepaper soll dazu beitragen, die technische Richtung für 5G-Advanced zu skizzieren und Richtlinien zur Förderung von 5G-Technologien sowie zum Aufbau einer nachhaltigen 5G-Industrie bereitzustellen.

Der kommerzielle Rollout von 5G schreitet weltweit voran und viele Industrienationen rechnen damit, dass der neue Mobilfunkstandard 5G ein wesentlicher Teil der langfristigen industriellen Entwicklung sein wird und darüber hinaus in vielen weiteren Branchen Einzug halten wird. Aus diesem Grund plädieren die Autor*innen für eine weitere Verbesserung der Konvergenz von DT, OT, IT und CT (DOICT). Zusätzlich ist laut den Autor*innen eine kontinuierliche Forschung über die weitere Entwicklung von 5G-Netzen und 5G-Advanced erforderlich. Besonders im Hinblick auf Architektur- und Funktionserweiterungen.

In dem Whitepaper von Huawei wird zunächst die Netzentwicklungsarchitektur von 5G-Advanced erläutert sowie die technische Entwicklungsrichtung von 5G-Advanced anhand dreier Merkmale (künstliche Intelligenz, Konvergenz und Enablement) skizziert. Dabei schließt künstliche Intelligenz die vollständige Nutzung von maschinellem Lernen und digitaler Zwillinge mit ein, was die Möglichkeiten des intelligenten Betriebs und der Wartung des Netzes verbessern kann.

Ebenso spielt das Kernnetzwerk eine zentrale Rolle bei 5G-Advanced-Netzwerken, weshalb die Entwicklung von Kernnetzarchitektur und -technologien auf Geschäftsmodelle abgestimmt werden sollte, da so Betreibern geholfen wird, ihren Return on Invest zu verbessern und Branchenakteuren 5G-Netzwerke während der digitalen und intelligenten Transformation besser nutzen zu können. Auch um die Netzwerkfähigkeiten zu verbessern und die sich ständig ändernden Serviceanforderungen zu erfüllen, wird 5G-Advanced dafür sorgen, dass sowohl die 5G-Architektur als auch die Technologie weiterentwickelt wird.

Architektonisch müssen 5G-Advanced-Netzwerke das Konzept des Cloud-nativen, Edge-Netzwerks, Network as a Service vollständig berücksichtigen sowie die Netzwerkfähigkeiten weiter verbessern und sich schließlich in Richtung Cloud-Netzwerkintegration und Computing-Netzwerkintegration bewegen.

 

Weitere Informationen finden Sie hier: Huawei

Zu dem vollständigen Whitepaper gelangen Sie hier.

Das könnte Sie auch interessieren

Technische Entwicklung
11.03.2021
Neueste Änderungen der 5G-Netzwerkarchitektur
Das aktuelle Whitepaper „Precision 5G Transport – The Foundation of Future Mobile Network“ von ZTE und GlobalData konzentriert sich darauf, wie die innovative technische Unterstützung und Empfehlungen zu bestimmten Schlüsseltechnologien...
News-Artikel lesen
Campusnetze, Technische Entwicklung
14.07.2021
KUKA setzt bei der Entwicklung intelligenter Automatisierung auf 5G-Konnektivität
Die Firma Nokia hat bekannt gegeben, dass KUKA in ihrem Smart Production and Development Center in Augsburg ein privates Funknetz von Nokia einsetzen wird. KUKA ist ein führender Hersteller von...
News-Artikel lesen
Anwendungspotenziale, Campusnetze, Technische Entwicklung
14.10.2021
Hochschule Bonn-Rhein-Sieg und COCUS: Gemeinsam Richtung Zukunft mit 5G Campus-Netz
Die Hochschule Bonn-Rhein-Sieg (H-BRS) nähert sich mit großen Schritten der Lehre der Zukunft. Im Ausschreibungsverfahren um das 5G Campus-Netz für die H-BRS konnte sich die COCUS AG aus Düsseldorf durchsetzen....
News-Artikel lesen
Technische Entwicklung
03.03.2021
Ericsson ist Leader im Bereich 5G-Umsetzungsfähigkeit
Gartner hat die Studie „Magic Quadrant for 5G Network Infrastructure for Communications Service Providers“ publiziert. Zehn Anbieter (Cisco, Ericsson, FiberHome Telecommunication Technologies, Fujitsu, Huawei, Mavenir, NEC, Nokia, Samsung und ZTE)...
News-Artikel lesen
Technische Entwicklung
13.11.2020
5G-Technologie Joint Venture von SK Telecom und der Deutschen Telekom
SK Telecom und die Deutsche Telekom haben vereinbart ein 5G-Technologie Joint Venture zu gründen. Mit jeweils 50 Prozent werden die Unternehmen das Joint Venture halten und je einen Vertreter zur...
News-Artikel lesen
Rollout, Technische Entwicklung
07.01.2021
Bis 2021: 5G-Netz für 30 Millionen Menschen in Deutschland
Vodafone blickt zurück auf das Jahr 2020. Mehr als 800 Städte und Gemeinden in Deutschland werden von Vodafone mit 5G versorgt. 5.000 5G-Antennen wurden dazu an 1.600 Mobilfunkstandorten errichtet. Nutzen...
News-Artikel lesen
Technische Entwicklung
14.04.2021
Kooperation im Bereich Mobilkommunikation von TÜV Rheinland und Ericsson
Im Zuge der Kooperation mit Ericsson bietet TÜV Rheinland als erster Prüfdienstleister seinen Kunden bei der weltweiten Markteinführung ihrer Produkte nach dem 3GPP-Standard entscheidende Vorteile. Die Basis ist das Ericsson...
News-Artikel lesen
Technische Entwicklung, Testfeld
08.01.2020
„Beyond 5G“-Labor zur Erforschung zukünftiger Kommunikationstechniken
Immer mehr Daten, die immer schneller übertragen werden müssen: Die Ansprüche an Mobilfunk- und WLAN-Technologien steigen ständig. Gefördert mit 1,7 Millionen Euro durch die Großgeräteinitiative der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) wird...
News-Artikel lesen
Technische Entwicklung
19.08.2020
21 Millionen Gigabit-Anschlüsse
Vodafone bietet nun für 21 Millionen Haushalte in Deutschland Gigabit an. Das Ziel ist es, bis 2022 die Anzahl der Gigabit-Anschlüsse auf insgesamt 25 Millionen zu erhöhen. Durch die Modernisierung...
News-Artikel lesen
Technische Entwicklung
21.01.2021
Die Rolle des Standorts für die Transformation der Netzwerktechnologie
HERE Technologies hat das Whitepaper „Location Intelligence in a 5G MEC World“ veröffentlicht, welches die Möglichkeiten aufzeigt, die eine 5G-Mobile Edge Computing (MEC)-Welt bietet, einschließlich der Schaffung von hyper-personalisierten Erlebnissen...
News-Artikel lesen
Industrie 4.0, Technische Entwicklung
26.11.2020
Erster industrieller 5G-Router von Siemens
Siemens hat den ersten industriellen 5G-Router für die Anbindung von lokalen Industrieanwendungen vorgestellt. Im Frühling 2021 soll der Router zur Verfügung stehen. Über ein öffentliches 5G-Netz werden Industrieanwendungen, wie Maschinen,...
News-Artikel lesen
Technische Entwicklung
09.02.2021
Updates zu den neuesten 3GPP-Releases
5G Americas hat das Whitepaper „3GPP Releases 16 & 17 & Beyond“ veröffentlicht, welches einen Überblick über die aktuellen Entwicklungen zu den neuesten 3GPP-Releases bietet. Das Whitepaper, das von einer...
News-Artikel lesen