News

5G-Integration in Produkt und Produktion

Leitfaden „5G im Maschinen- und Anlagenbau – Leitfaden für die Integration von 5G in Produkt und Produktion“ von VDMA

Der Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau e. V. (VDMA) hat den Leitfaden „5G im Maschinen- und Anlagenbau – Leitfaden für die Integration von 5G in Produkt und Produktion“ publiziert, der erarbeitete Use Cases beinhaltet.

Ziel des Leitfadens ist die Identifikation von Potenzialen, Herausforderungen und Einsatzmöglichkeiten von 5G in Produkt und Produktion. Somit können Unternehmen den Nutzen von 5G abschätzen und eine Umsetzungsstrategie erfolgreich entwickeln und implementieren.

5G ist ein wichtiger Bestandteil für die Industrie der Zukunft. Für den Maschinen- und Anlagenbau wird der Einsatz von hochproduktiven und zuverlässigen, drahtlos-vernetzbaren Maschinen und Anlagen unabdingbar. Zusätzlich steigt durch die Konvergenz von Automatisierungsprozessen und zuverlässiger drahtloser Kommunikation die Produkt- und Produktionsinnovation an. Aus diesem Grund liegt der Fokus des Leitfadens und der Use Cases auf den Interessen und Anwendungsanforderungen des Maschinen- und Anlagenbaus.

Der Leitfaden bietet einen anschaulichen Überblick über Einsatzmöglichkeiten von 5G und anderen Funktechnologien. Dabei werden folgende Fragen mit Schwerpunkt auf die Anforderungen für Unternehmen im Maschinen- und Anlagenbau behandelt:

  • Welche Kriterien sind wichtig, ob eine Anwendung mit Kabel oder Funk zu realisieren ist?
  • Welche Vorteile bringt 5G für das Unternehmen?
  • Welche Kriterien sind relevant bei der Entscheidung für ein Campus-Netz?
  • Welche Infrastruktur brauche ich?
  • Was ist beim Aufbau einer mit 5G-vernetzen Produktion zu beachten?
  • Wie mache ich meine Maschine 5G-ready?
  • Welche Anwendungen im Maschinen- und Anlagebau sind für mein Unternehmen sinnvoll?
  • Was sind die Anforderungen und Einsatzszenarien meiner Anwendungen?

Unternehmen haben die Aufgabe, 5G-Einsatzszenarien zu bewerten und zu planen, einschließlich der Definition der Ausgangslage sowie des gewünschten Outcomes und der Anforderungen. Die von der 5G-Kernarbeitsgruppe und dem Fraunhofer IIS entwickelten Use Cases sollen Unternehmen dabei praxisorientiert unterstützen, und ihnen insbesondere in den frühen Phasen der Planungen von 5G-Anwendungen helfen.

Gemeinsam wollen der VDMA, die 5G-Kernarbeitsgruppe und das Fraunhofer IIS zukünftig weitere Aktionen umsetzen. Ziele sind dabei die Erweiterungen des Know-how für industrielle Funkanwendungen und 5G sowie die Identifikation von neuen Anwendungen für den Maschinen- und Anlagenbau.

Zum Leitfaden gelangen Sie hier.

Weitere Informationen finden Sie hier: VDMA.

Das könnte Sie auch interessieren

Anwendungspotenziale
21.01.2020
5G – Evolution oder Revolution?
Das Whitepaper „5G – Evolution oder Revolution?“ gibt einen Überblick über den fünften Mobilfunkstandard und klärt die Frage, ob 5G eine Evolution oder Revolution ist. Die Publikation beinhaltet unter anderem...
Publikation ansehen
Anwendungspotenziale, Industrie 4.0
20.09.2019
Industrie 4.0 wird durch 5G noch smarter
20.09.2019 Moderne Sensorik kann Daten von Maschinen und Anlagen bereits sehr umfassend erheben. Werden diese Daten analysiert, können sie Abweichungen zwischen Planung und realer Produktion sichtbar machen und anschließend zur...
News-Artikel lesen
Anwendungspotenziale, Industrie 4.0, Mobilität, Politische Rahmenbedingungen, Telemedizin
23.10.2019
BMVI fördert 5G-Projekte mit 26,3 Millionen Euro
23.10.2019 Das Bundesverkehrsministerium fördert im Rahmen des 5G-Innovationsprogramms drei 5G-Projekte in den Bereichen Telemedizin, Mobilität und Industrie 4.0 mit einer Fördersumme von insgesamt 26,3 Millionen Euro. Laut Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer...
News-Artikel lesen
Anwendungspotenziale, Testfeld
20.03.2020
SmartFactoryOWL mit 5G ausgestattet
Das Fraunhofer IOSB in Lemgo nutzt seit März gemeinsam mit dem Institut für industrielle Informationstechnik (inIT) der TH OWL in der SmartFactoryOWL eines der ersten privaten 5G-Netze. Lemgo stellt mit dem...
News-Artikel lesen
Anwendungspotenziale, Chancen und Herausforderungen durch 5G, Industrie 4.0
15.11.2019
BMVI fördert Aachener 5G-Projekt mit 6,2 Millionen Euro
Im Zuge des 5G-Innovationsprogramms erhält das Projekt „5G Industry Campus Europe“ vom Bundesministerium für Verkehr und Infrastruktur (BMVI) eine Förderung. Ins Leben gerufen wurde das Projekt vom Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie...
News-Artikel lesen
Anwendungspotenziale
10.06.2020
5G-Modellprojekt für Siegen-Wittgenstein
Der Kreis Siegen-Wittgenstein will ein Modellprojekt für den Einsatz von superschnellem 5G-Mobilfunk realisieren. Zuständig dafür soll die Telekommunikationsgesellschaft Südwestfalen (TKG-SWF) sein, die die fünf südwestfälischen Kreise besitzen. Das geht aus...
News-Artikel lesen
Anwendungspotenziale, Überblick
20.09.2019
Kurz erklärt: Anwendungsfälle von 5G
Video ansehen
Anwendungspotenziale
26.06.2020
Welche Maßnahmen sollten Kommunen heute schon angehen?
Im Rahmen des Webcast „Intelligente Konnektivität für Smart Cities“ informierte Stefan Heß vom Gigabitbüro des Bundes in seinem Beitrag „Welche Maßnahmen sollten Kommunen heute schon angehen?“ über Maßnahmen für Kommunen...
Präsentation ansehen
Anwendungspotenziale, Competence Center 5G.NRW, Industrie 4.0
10.10.2019
Industrial 5G applications
Im Rahmen der 5G CMM in Hannover gestaltete 5G.NRW eine Breakout Session zum Thema „Chancen für die Industrie durch 5G“. Murtaza Abbas (FIR e. V. an der RWTH Aachen) und...
Präsentation ansehen
Anwendungspotenziale, Competence Center 5G.NRW, Industrie 4.0
10.10.2019
Industrial Local 5G Networks: Reliable End-to-End 5G Network Slicing for Mission-Critical Applications
Im Rahmen der 5G CMM in Hannover gestaltete 5G.NRW eine Breakout Session zum Thema „Chancen für die Industrie durch 5G“. Fabian Kurtz (TU Dortmund, Communication Networks Institute) sprach über lokale...
Präsentation ansehen
Anwendungspotenziale, Überblick
07.01.2020
Whitepaper zu Cloud-nativen Ansätzen und 5G Service-Innovationen
Das Whitepaper “5G Services Innovation” befasst sich mit neuen 5G-Diensten für eine Vielzahl von Anwendungen, wie u.a. Cloud-Gaming, Smart Utility Grid-Verbesserungen, unbemannte Luftfahrzeuge und weiteren Diensten. Dabei werden sowohl Hindernisse...
News-Artikel lesen
Anwendungspotenziale
15.07.2020
5G steigert Produktivität im Hafenterminal
Ericsson hat mit dem Projekt „5G Port of the Future“ rund um den Hafen von Livorno den Industrial Energy Efficiency Award erhalten. Verliehen wurde der angesehene Preis am 14. und...
News-Artikel lesen