Video

5Guarantee – Agiles System für Ende-zu-Ende-Leistungsgarantien in lokalen 5G Netzen ganzheitlich eingebettet in die Industrie 4.0-Prozesslandschaft

5Guarantee Konsortium
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Das Projekt 5Guarantee verfolgt das Ziel, offene Fragestellungen und fehlende Erfahrungswerte rund um das Thema 5G-Campusnetze im industriellen Kontext anzugehen. In diesem Zusammenhang fokussieren wir die Erforschung eines agilen Systems zur fortlaufenden, netzübergreifenden Überwachung von Ende-zu-Ende-Garantien in Bezug auf Durchsatz, Latenz, Verlässlichkeit und Datensicherheit an. Während punktuelle Einzelmessungen zum Installationszeitpunkt oft die erhofften Spitzenwerte der Leistungsfähigkeit aufzeigen, untersucht 5Guarantee insbesondere die Möglichkeit eines räumlich verteilten Stresstests, mit dem die Netzqualität kontinuierlich aktiv überwacht wird, unabhängig davon, ob das 5G Netz im Rahmen einer „managed“ Lösung durch einen Netzbetreiber bereitgestellt wird, oder ein „standalone“ Netz vom Produktionsunternehmen in eigener Verantwortung betrieben wird. Darüber hinaus bietet das in 5Guarantee konzipierte System auch die Option, basierend auf dem Konzept der Spatially Distributed Traffic and Control Generation (STING), zukünftigen Kommunikationsverkehr der Produktionsanlagen abzubilden und damit dem Betreiber mögliche Engstellen und Ausbaubedarfe frühzeitig aufzuzeigen.

Der kompromisslose Fokus des Projekts auf die operativen Anforderungen der beteiligten Produktionsunternehmen kommt auch dadurch zum Ausdruck, dass die in 5Guarantee entwickelten Netzqualitätsfunktionen nicht durch die klassischen Telco-Netzmanagement-Schnittstellen, sondern durch entsprechend angepasste Industrie-4.0-Schnittstellen in die Unternehmenslandschaft integriert werden.

In der Virtual Exhibition zeigen wir erste Ergebnisse aus den Aufgabenfeldern des 5Guarantee Projekts. Dabei geben wir einen ersten Überblick zur Ertüchtigung von 5G für die Industrie 4.0 Anwendungslandschaft und wir stellen den aktuellen Arbeitsstand des Monitoring- und Kontrollsystem vor.

Weitere Informationen:

Veröffentlichung zum STING-System | 5Guarantee (CC5G.NRW)

Ansprechpartner

Matthias Franken

Das könnte Sie auch interessieren

5G.NRW Projekte, 5G.NRWeek
10.10.2021
Plan & Play – Racing with 5G Speeds
Video ansehen
5G.NRW Projekte, 5G.NRWeek
10.10.2021
Erhöhung der Sicherheit für Fahrradfahrer durch Fahrzeug-zu-Fahrrad-Kommunikation mit 5G (Car2Bike.5G)
Video ansehen
5G.NRW Innovationsnetzwerk, 5G.NRWeek
10.10.2021
Mit 5G: Roboter helfen Menschen zu schützen
Video ansehen
5G.NRW Innovationsnetzwerk, 5G.NRWeek
10.10.2021
5G in der Produktion: Audi und Ericsson gehen den nächsten Schritt
Video ansehen
5G.NRW Innovationsnetzwerk, 5G.NRWeek
10.10.2021
AGV Safe Crossing – Proof of Concept for Transmission of Safety-Data via 5G
Video ansehen
5G.NRW Innovationsnetzwerk, 5G.NRWeek
10.10.2021
Smart City Solingen
Video ansehen
5G.NRW Innovationsnetzwerk, 5G.NRWeek
10.10.2021
Videospot „Digital leben“ des Bundesamts für Sicherheit in der Informationstechnik
Video ansehen
5G.NRW Innovationsnetzwerk, 5G.NRWeek
10.10.2021
Grenzüberschreitende 5G-Konnektivität für Fahrzeuge
Ein neuer 5G-Versuch wurde in Luxemburg mit POST Luxembourg unter Verwendung von zwei von Ericsson ausgerüsteten 5G-Netzen erfolgreich durchgeführt. Diese Initiative ist Teil von 5GCroCo, einem Projekt, das an unterbrechungsfreier, grenzüberschreitender...
Video ansehen
5G.NRW Innovationsnetzwerk, 5G.NRWeek
10.10.2021
A visit to the Telekom Testbed – 5G Network Slicing
Video ansehen
5G.NRW Innovationsnetzwerk, 5G.NRWeek
10.10.2021
Einsetzbares Netzwerk an Drohne
Video ansehen
5G.NRWeek, Competence Center 5G.NRW
10.10.2021
Mobiles 5G Labor: Lokaler ad-hoc 5G-Netzbetrieb für NRW
Video ansehen
5G.NRW Innovationsnetzwerk, 5G.NRWeek
10.10.2021
On the Fly Asset Identification with AGVs via 5G
Video ansehen