Video

6G – Innovation für eine nachhaltige digitale Transformation?

Bedarf es einer Neuausrichtung oder zumindest einer Beschleunigung der nachhaltigen Transformation des IKT-Sektors sowie dessen proklamierte transformative Wirkung auf die genannten Anwendungsbereiche?
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Das erste Panel stand ganz im Zeichen der Zukunft. 6G werden viele nachhaltige Wertschöpfungspotentiale zugesagt. Doch wie müssen die Weichen schon heute gestellt werden, um eine solche Entwicklung zu initiieren? Bedarf es einer Neuausrichtung oder zumindest einer Beschleunigung der nachhaltigen Transformation des IKT-Sektors sowie dessen proklamierte transformative Wirkung auf die genannten Anwendungsbereiche? Es diskutierten:

Prof. Dr. Marja Matinmikko-Blue
Research Director at Infotech Oulu Institute and Director of Sustainability and Regulation at 6G Flagship at University of Oulu

Mona Neubaur
Ministerin für Wirtschaft, Industrie, Klimaschutz und Energie und stellvertretende Ministerpräsidentin des Bundeslandes Nordrhein-Westfalen

Prof. Dr. Michael ten Hompel
Geschäftsführender Institutsleiter am Fraunhofer-Institut für Materialfluss und Logistik

Dr. Bernd Sörries
Leiter der Abteilung Regulierung Wettbewerb, WIK Wissenschaftliches Institut für Infrastruktur und Kommunikationsdienste GmbH

Prof. Dr. Christian Wietfeld
Inhaber des Lehrstuhls für Kommunikationsnetze der TU Dortmund, Standortsprecher TU Dortmund für CC5G.NRW und 6GEM