News

Bis 2025: Anzahl der 5G-Verbindungen soll 1,4 Milliarden erreichen

GSM Association veröffentlicht die Studie „The Mobile Economy"

30.09.2019

Die GSM Association (GSMA) veröffentlicht die Studie „The Mobile Economy“ mit Analysen zum weltweiten Mobilfunkmarkt, der Wettbewerbsfähigkeit der Branche sowie zu Prognosen zu 5G. Die Macher der Studie beobachten ein Verschwimmen der Grenzen zwischen dem mobilen und dem breiteren digitalen Ökosystem, so dass die Datenmonetarisierung eine anhaltende Herausforderung für die Branche darstelle. Deshalb gingen viele Betreiber über ihre traditionellen Telekommunikationsunternehmen hinaus, um neue Möglichkeiten in einer sich schnell verändernden Wettbewerbslandschaft zu erschließen. Die wichtigsten Ergebnisse im Überblick:

  • IoT: Zwischen 2018 und 2025 wird sich die Zahl der globalen IoT-Verbindungen auf 25 Milliarden verdreifachen, während sich der globale IoT-Umsatz auf 1,1 Billionen US-Dollar vervierfachen wird. Mit der zunehmenden Kommerzialisierung der Konnektivität wollen die Mobilfunkbetreiber ihre Rolle in der Wertschöpfungskette erweitern – von der Bereitstellung wichtiger Werkzeuge und Funktionen für Ökosystempartner zum Aufbau von IoT-Lösungen bis hin zum Anbieter von End-to-End-IoT-Lösungen selbst.
  • Nutzer: Bis Ende 2018 nutzten 5,1 Milliarden Menschen weltweit mobile Dienste, was 67 Prozent der Weltbevölkerung entspricht. Mit einer durchschnittlichen jährlichen Wachstumsrate von 1,9 Prozent zwischen 2018 und 2025 wird sich die Gesamtzahl der Mobilfunkteilnehmer auf 5,8 Milliarden (71 Prozent der Bevölkerung) erhöhen.
  • 5G: Trotz Regulierungs- und Wettbewerbsdruck investieren die Mobilfunknetzbetreiber rund 160 Milliarden Dollar pro Jahr in den Ausbau und die Modernisierung ihrer Netze investieren. Bis 2025 wird 5G etwa 15 Prozent der globalen Mobilfunkinfustrie ausmachen. Die Zahl der 5G-Verbindungen soll bis 2025 insgesamt 1,4 Milliarden erreichen. Für die Zukunft wird prognostiziert, dass 5G in den nächsten 15 Jahren 2,2 Billionen US-Dollar zur Weltwirtschaft beitragen wird, wobei Schlüsselsektoren wie Fertigung, Versorgungsunternehmen sowie Finanzdienstleistungen am meisten von der neuen Technologie profitieren werden.

Den vollständigen Report finden Sie hier: GSMA.

Das könnte Sie auch interessieren

Chancen und Herausforderungen durch 5G, Rechtliche Regulierung
23.01.2020
Antragsverfahren für Campus-Netze im Frequenzbereich 3700-3800 MHz
Im Rahmen der Veranstaltung „5G Innovationen für das Ecosystem Nordrhein-Westfalen – Im Fokus: Campusnetze, Reallabore, Kooperationspotenziale“ informierte Thomas Heutmann von der Bundesnetzagentur für Elektrizitt, Gas, Telekommunikation, Post und Eisenbahnen über...
Präsentation ansehen
Wirtschaftliches Potenzial
22.05.2020
Zur Diskussion: Wie gut ist Deutschland in Sachen Digitalisierung und 5G aufgestellt?
Vernetzte Produktionsanlagen, Echtzeit-Kommunikation zwischen Maschinen, individuelle Unterstützung durch Roboter: Die Digitalisierung der Industrieunternehmen in Deutschland macht Fortschritte. Fast 6 von 10 Industrieunternehmen mit mehr als 100 Mitarbeitern in Deutschland (59...
Diskussion
News-Artikel lesen
Technische Entwicklung, Wirtschaftliches Potenzial
31.01.2020
NRW in der LTE-Mobilfunkversorgung gut aufgestellt
Das Mess- und Beratungsunternehmen umlaut hat die Studie „LTE-Mobilfunkversorgung in Deutschland“ veröffentlicht. Dazu wurde der aktuelle Versorgungsstand mit dem Mobilfunkstandard LTE für die drei etablierten deutschen Mobilfunknetzbetreiber, Telefónica, Telekom und...
News-Artikel lesen
Wirtschaftliches Potenzial
07.09.2020
Deutschland hinkt bei 5G im internationalen Vergleich hinterher
Opensignal hat die 5G-Nutzererfahrung in zwölf Ländern analysiert. Als Teil dieser Länderberichte wurden zwei Messverfahren angewandt, um die gesamte Mobilfunkerfahrung von 5G-Nutzern zu verstehen. Zum einen die durchschnittliche Downloadgeschwindigkeit basierend...
News-Artikel lesen
Chancen und Herausforderungen durch 5G, Sicherheit
21.06.2021
5G stellt eine Sicherheitsherausforderung für Smart-Factory-Umgebungen dar
Smart Factory Umgebungen geben der Manufacturing-Branche die Möglichkeit, ihre Geschwindigkeit, Sicherheit und Effizienz zu steigern, jedoch bergen sie auch neue Sicherheitsrisiken. Angriffe auf industrielle Steuersysteme in intelligenten Fertigungsumgebungen könnten Cyberkriminelle...
News-Artikel lesen
Chancen und Herausforderungen durch 5G, Sicherheit
25.11.2019
ENISA: Bewertung der Sicherheit von 5G-Netzen
Die Europäische Agentur für Cybersecurity (ENISA) hat auf der Basis einer umfassenden technischen Analyse von 5G nun Handlungsempfehlungen für die EU-Mitgliedsstaaten veröffentlicht. In dem Bericht „ENISA threat landscape for 5G...
News-Artikel lesen
Wirtschaftliches Potenzial
17.06.2021
Blancco Technology Group veröffentlicht Studie zum Online-Trade-in von Geräten
Die von der Blancco Technology Group veröffentlichte Studie „Online-Trade-in von Geräten: Vertrauen schaffen durch Tranzparenz“ untersucht die Einstellung von Verbrauchern zum Trade-in von Geräten per Onlineverfahren. Außerdem analysiert die Studie,...
News-Artikel lesen
Anwendungspotenziale, Wirtschaftliches Potenzial
18.12.2019
Kreis Lippe wird 5G-Modellregion
138 Einreichungen gab es für den „5G Innovationswettbewerb im Rahmen der 5x5G-Strategie“ –  50 Regionen wurden nun ausgewählt, darunter der Kreis Lippe, der eine Förderung von 100.000 Euro erhält. In...
News-Artikel lesen
Chancen und Herausforderungen durch 5G, Rechtliche Regulierung
10.12.2019
Sukzessive Verbesserung der Breitbandversorgung in Deutschland
Die Bundesnetzagentur hat ihren Tätigkeitsbericht aus dem Bereich Telekommunikation 2018/2019 veröffentlicht. Der Vizepräsident der Bundesnetzagentur Dr. Wilhelm Eschweiler hebt die bisherigen Tätigkeiten für den Festnetz- und Mobilfunkausbau hervor. Fundamente der Aktivitäten...
News-Artikel lesen
Chancen und Herausforderungen durch 5G, Gesellschaftlicher Diskurs
13.12.2019
Starker Anstieg des Energiebedarfs von Rechenzentren durch 5G
Durch den neuen Mobilfunkstandard 5G wird der Energiebedarf von Rechenzentren stark ansteigen, dies ist das Ergebnis einer von E.ON bei der RWTH Aachen beauftragten Studie. Danach kann allein 5G den...
News-Artikel lesen
Anwendungspotenziale, Chancen und Herausforderungen durch 5G, Testfeld
18.11.2019
White Paper zu Use Cases von 5G
Das Projekt 5G-ESSENCE hat zwei Whitepaper veröffentlicht: Das Ziel des Whitepapers „5G Edge Network Acceleration in Crowded Events“ ist es, einen Einblick in den aktuellen Stand der Edge Network Acceleration...
News-Artikel lesen
Technische Entwicklung, Wirtschaftliches Potenzial
06.09.2021
Der Mobilfunkpakt wird um weitere drei Jahre fortgeschrieben
Die rund 18.700 Ausbau-Maßnahmen im Rahmen des Mobilfunkpaktes aus dem Jahr 2018, den die  Landesregierung damals mit den Netzbetreibern Deutsche Telekom, Telefònica Deutschland und Vodafone geschlossen hat, haben die Mobilfunkversorgung...
News-Artikel lesen