News

Presseschau vom 08.05. – 14.05.2020

Auszug der Nachrichtenlage dieser Woche

Informatives, Kritisches, Lesenswertes: Welche Schlagzeilen rund um das Thema 5G bestimmten diese Woche die Medienlandschaft? Wir haben für Sie einige Artikel in unserer Presseschau zusammengefasst. Dieses Mal der Zeitraum vom 08.05. bis 14.05.2020.

 

„5G – enabling Europe’s digital and green transformation“, 08.05.2020

Quelle: 5GPPP.

 

„This is how 5G NR for public safety could save lives“, 08.05.2020

Quelle: Ericsson.

 

„Canada’s TeraGo embraces 5G in mmWave spectrum for fixed wireless“, 08.05.2020

Quelle: Light Reading.

 

„Debatte über Entwurf von IT-Sicherheitsgesetz“, 09.05.2020

Quelle: Kölner Stadt-Anzeiger.

 

„Ericsson bullish on 5G despite Covid-19“, 11.05.2020

Quelle: ComputerWeekly.com.

 

„Nokia geht bei 5G-Aufträgen in China aufgrund technischer Probleme leer aus“, 12.05.2020

Quelle: China Internet Information Center.

 

„Autonomes Auto: Voyage lässt Chrysler Pacifica fahren“, 12.05.2020

Quelle: heise online.

 

„Strengere 5G-Sicherheitsanforderungen in der Ressortabstimmung“, 13.05.20

Quelle: finanzen.net.

 

„Audi testet 5G in der Produktion“, 14.05.2020 

Quelle: CIO.

 

„5GENESIS call for contributions to SENSORS Special Issue on “5G Mission-Critical Applications“, 14.05.2020

Quelle: 5GPPP.

 

„Schneller als 5G: Forscher bauen „Super-Diode““, 14.05.2020

Quelle: Computerwelt.

 

„Leipzig will die Nase in Sachen 5G-Technologie vorne haben“, 14.05.2020

Quelle: n-tv.