Publikation

Reflecting Surfaces for Beyond Line-Of-Sight Coverage in Millimeter Wave Vehicular Networks

Die Publikation handelt von der Nutzung sogenannter Reconfigurable Intelligent Surfaces, mit denen gezielt die Mobilfunkversorgung mit 5G Millimeter Wave in Abschattungsbereichen durch geschickte Nutzung and dynamische Anpassung von Reflexionen gewährleistet werden kann. Das Paper wurde im Rahmen der Fachkonferenz IEEE Vehicular Networking Conference vorgestellt.

Autoren:

  • Karsten Heimann, TU Dortmund, Competence Center 5G.NRW
  • Adrian Marsch, TU Dortmund
  • Benjamin Sliwa, TU Dortmund
  • Prof. Dr. Christian Wietfeld, TU Dortmund, Competence Center 5G.NRW

Ansprechpartner

Das könnte Sie auch interessieren

Es wurden keine Beiträge gefunden.