Südwestfalen Digital – Innovationen für den Mittelstand

Uhr Unbegrenzte Teilnehmerzahl

Am 07. Oktober 2021 ist es wieder so weit: Unter dem Titel „Innovationen für den Mittelstand“ wird die Südwestfalen Digital im neuen Hörsaal-Zentrum Campus Unteres Schloss ausgetragen. Ziel der Veranstaltung ist es, die Universität Siegen (und insbesondere die Fakultäten III und IV) mit der hiesigen Wirtschaft enger zu verknüpfen sowie die Vorteile digitaler Lösungen aufzuzeigen.

Es werden zahlreiche Unternehmen aus dem Großraum Südwestfalen und angrenzenden Regionen erwartet. Die Teilnehmenden haben im Rahmen verschiedener Programmpunkte im Laufe des Tages die Möglichkeit, mehr über die Unternehmen zu erfahren und zugleich wertvolle Kontakte in die Wirtschaft zu knüpfen: Von verschiedenen wissenschaftlichen Sessions und Workshops mit mittelstandsrelevanten Themen bis hin zu Gastvorträgen, Podiumsdiskussionen und Unternehmenspräsentationen wird den Teilnehmenden ein abwechslungsreiches Programm geboten (siehe Innenseite).

Sie erwarten unter anderem einen Vortrag über 5G-Campusnetze. Weitere Infos folgen demnächst auf der Webseite.