Was bietet 5G für Produktionsprozesse? – Einsatzfelder, Nutzen und Mehrwerte

Uhr Unbegrenzte Teilnehmerzahl

Die Entwicklung leistungsfähiger und an den Bedarf der Industrie angepasster Kommunikationsnetze ist derzeit eine entscheidende Aufgabe. Der neue Mobilfunkstandard 5G bietet hierfür ein enormes Applikationspotenzial. Dabei steht 5G nicht nur für den neuen Funkstandard, sondern geht weiter und beschreibt eine neuartige Netzwerkinfrastruktur, die alle Kommunikationstechnologien miteinschließt und u. a. industriellen Anforderungen in den Bereichen Mensch-Maschine-Kollaborationen, fahrerlose Transportsysteme, mobile Werkzeuge oder Robotik genügt.

Ein weiterer Vorteil von 5G ist, dass Unternehmen für die beschriebenen Anwendungen firmeneigene 5G Netze aufbauen und nutzen können. Auf dieser Veranstaltung wird Ihnen vorgestellt, mit welcher Motivation und welchen konkreten Aktivitäten sowie Anwendungsfällen Unternehmen 5G für sich bereits nutzen und wie 5G Automatisierungsprozesse zukünftig verändern kann. Abschließend wird gezeigt, wie auch kleine und mittlere Unternehmen einen ersten Einstieg finden und mögliche Anwendungsfelder für sich identifizieren können.

Das Programm richtet sich insbesondere an Geschäftsführungen, Produktionsleitungen und IT-Verantwortliche.

Weitere Informationen finden Sie hier.