5G vs. W-Lan – schnell erklärt

Uhr Unbegrenzte Teilnehmerzahl

In dieser Veranstaltung bekommen Sie einen ersten Überblick über das Thema 5G. Neben einem Einblick in die Besonderheiten der Technologie werden mögliche Anwendungsszenarien vorgestellt und Begriffe wie Campusnetz, Millimeterwelle und Network-Slicing erklärt. Es wird zudem die Möglichkeit geben, allgemeine Fragen rund um 5G zu stellen und zu diskutieren.

Eine Veranstaltung der 5G4Industry Projektpartner (InnoZent OWL e.V., Universität Paderborn, Technische Hochschule OWL, Benteler Business Services GmbH, MECSware GmbH, Nuromedia GmbH und Weidmüller Interface GmbH und Co. KG) und den IHKs Ostwestfalen zu Bielefeld und Lippe zu Detmold. Das InnoZent OWL hat die 5G.OWL Woche als regionale Ergänzung zur 5G.NRWeek ins Leben gerufen. Im Rahmen einer vierteiligen Veranstaltungsreihe wird gezeigt, welche spannenden Projekte es in der Region gibt und was 5G mit Nachhaltigkeit zu tun hat. Zudem möchte das InnoZent OWL einen Raum schaffen, in dem Vertreter von Industrie und Forschung aus der Region miteinander ins Gespräch kommen können.

Das Projekt 5G4Industry wird gefördert durch das Ministerium für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen. Das Projekt wird im Zeitraum von Juni 2019 bis Juni 2022 durchgeführt.

Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie hier.