News

Erfahren Sie mehr über unsere Impuls-Speakerin Dr. Silke Holtmanns

Impuls-Speakerin Dr. Silke Holtmanns aus dem dritten Panel unserer Konferenz beantwortet unsere Fragen

Das dritte Panel unserer Konferenz am 6. September beschäftigt sich mit dem Thema Network Slicing. Eröffnet wird das Panel mit einem Impuls von Dr. Silke Holtmanns, Head of 5G Security Research bei AdaptiveMobile Security.

Dr. Silke Holtmanns arbeitet seit über 20 Jahren im Bereich Mobilfunksicherheit und ist Head of 5G Security Research bei Adaptive Mobile Security. Sie forscht im Bereich 5G Sicherheit und ihr derzeitiger Schwerpunk liegt auf Analyse und Abwehr von Angriffen auf die Kernnetzwerke. Sie trägt ihre Forschungsergebisse bei Konferenzen wie DefCon, Blackhat oder dem Chaos Computer Congress vor. Anfang des Jahres hat sie drei 5G Slicing Schwachstellen veröffentlicht. Auch ist sie Mitglied im Panel of Experts für Schwachstellen im Mobilfunk bei der GSMA und Teil der EU Advisory Group für Cybersecurity bei der European Union Agency for Cybersecurity (ENISA). Zudem berät sie Netzwerkbetreiber, Regierungen und Service Provider in Sicherheitsfragen zum Thema Mobilfunk.

In dem folgenden kurzen Video beantwortete Dr. Silke Holtmanns einige Fragen aus dem CC5G.NRW:

  • Was war im vergangenen Jahr die wichtigste technische Entwicklung in Ihrem Bereich, die durch 5G ermöglicht wurde?
  • Was sehen Sie als Schlüsselfaktor für die Verbesserung der Sicherheit mit 5G?
  • Welche Anwendungsbereiche sind besonders vielversprechend beim Slicing?
  • Welcher 5G-Anwendung sehen Sie persönlich erwartungsvoll entgegen?
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Das dritte Panel konzentriert sich auf das nächste große Ding 5G-Networkslicing. Nach dem Impulsvortrag von Dr. Silke Holtmanns erwarten Sie spannende Beiträge von Dr. Christoph Bach (CTO Service Providers Western Europe, Ericsson), Nils Gerhardt (CTO, Utimaco GmbH), Daniel Behnke (Head of Global Digitalization/Corporate Factory IT & Technologies, Weidmüller Interface GmbH & Co. KG) sowie von Prof. Dr. Christian Wietfeld (Inhaber der Professur für Kommunikationsnetze, TU Dortmund). Sichern Sie sich Ihre digitale Eintrittskarte hier.

Das könnte Sie auch interessieren

Ausschreibungen, Competence Center 5G.NRW
19.12.2019
Wettbewerb 5G.NRW offiziell gestartet
Der Förderwettbewerb 5G.NRW ist offiziell gestartet. Mit der Veröffentlichung der relevanten Dokumente auf den Seiten vom Projektträger Jülich startet die Bewerbungsphase. In der ersten Runde können bis zum 2. März...
News-Artikel lesen
Competence Center 5G.NRW
08.07.2021
Virtual Exhibition – Präsentieren Sie Ihr Projekt!
Wir suchen Ihre Lösungen zu den drängenden Fragen im Umfeld von 5G – aus oder für NRW! Ob Akteur des 5G.NRW Förderwettbewerbs oder Teil des 5G.NRW Innovationsnetzwerks – beteiligen Sie...
News-Artikel lesen
Competence Center 5G.NRW
03.12.2019
Competence Center 5G.NRW heißt internationale Experten auf dem Gebiet der Software-Defined Radio (SDR) Technologie an der TU Dortmund willkommen
News-Artikel lesen
Competence Center 5G.NRW
29.08.2019
Resonanz hervorragend: Pinkwart erlebt 5G.NRW
29.08.2019 Wirtschafts- und Digitalminister Prof. Dr. Andreas Pinkwart besuchte unser Competence Center 5G.NRW am 27. August 2019 am Standort Aachen. Wir haben hier eine Zusammenfassung für Sie veröffentlicht. Die Resonanz...
News-Artikel lesen
Competence Center 5G.NRW, Online-Seminar
23.06.2021
Reminder: Besuchen Sie uns nächste Woche virtuell auf dem MWC Barcelona!
Vom 28. Juni bis zum 1. Juli wird das Competence Center 5G.NRW im Rahmen des NRW-Gemeinschaftsstandes auf dem diesjährigen GSMA Mobile World Congress in Barcelona digital vertreten sein. Die vier...
News-Artikel lesen
Competence Center 5G.NRW, Konferenz, Mobilfunkkoordination, Präsenzveranstaltung
30.06.2022
Einladung zur achten Ausgabe der Infothek „Gigabit für NRW – Gemeinsam für Netze mit Zukunft“
Nach über zwei Jahren Pandemie besteht wieder die Möglichkeit zusammenzukommen und gemeinsam einen Blick in die digitale Zukunft von Nordrhein-Westfalen zu werfen. Deshalb laden wir Sie gemeinsam mit unseren Partnern...
News-Artikel lesen
Competence Center 5G.NRW
17.09.2020
Save the Date: 5G.NRWeek
Das Competence Center 5G.NRW veranstaltet im Verlauf der Woche vom 26. bis 30. Oktober unter Einbeziehung von renommierten Experten jeweils täglich 5G-Sessions zu den relevanten Themen, präsentiert Use-Cases und Best-Practise-Beispiele,...
News-Artikel lesen
5G.NRWeek, Competence Center 5G.NRW
09.11.2020
Erfolgreiches Webinar zum Thema „1 Jahr 5G Campusnetze: erste Erfahrungen und zukünftige Perspektiven“
Insgesamt mehr als 100 Teilnehmer nahmen an dem im Rahmen der 5G.NRWeek veranstalteten Webinar mit dem Titel „1 Jahr 5G Campusnetze: erste Erfahrungen und zukünftige Perspektiven“ teil. Dies bestätigt auch...
News-Artikel lesen
5G.NRWeek, 6G, Competence Center 5G.NRW
13.09.2021
5G.NRWeek Rocket Session – 6G Herausforderungen und Lösungsansätze: Ein Blick in die Glaskugel
(German Version below) As part of this year’s 5G.NRWeek Rocket Session, the Competence Center 5G.NRW Team of TU Dortmund University initiated the discussion of first 6G key trends with the...
News-Artikel lesen
Competence Center 5G.NRW
23.01.2020
Perfect Match: Resonanz hervorragend, Partner gefunden
Die Veranstaltung „5G Innovationen für das Ecosystem Nordrhein-Westfalen – Im Fokus: Campusnetze, Reallabore, Kooperationspotenziale“ des Comptence Centers 5G.NRW war ein großer Erfolg. Über 150 Teilnehmerinnen und Teilnehmer verfolgten im Rheinlandsaal...
News-Artikel lesen
Competence Center 5G.NRW
07.04.2020
Innovationsnetzwerk erweitert
Wir erweitern unser Angebot für Sie: Nun finden Sie auch Institutionen, die Teil des 5G.NRW-Innovationsnetzwerks sind und verschiedene Angebote an das Netzwerk machen. Die Institutionen stellen sich jeweils kurz vor,...
News-Artikel lesen
Campusnetze, Competence Center 5G.NRW
16.01.2020
Campusnetzplaner des 5G.NRW-Kompetenzzentrums
Nach der vielbeachteten Versteigerung der 5G-Funkfrequenzen an die Mobilfunknetzbetreiber im Frühjahr 2019, hat die Bundesnetzagentur im November 2019 das Antragsverfahren für zusätzliche, lokale 5G-Campusnetze im Frequenzbereich 3.700-3.800 MHz gestartet. Diese...
News-Artikel lesen