Video

Network Slicing, mehr Sicherheit oder mehr Risiken? Dr. Silke Holtmanns – AdaptiveMobile Security

Tief in die Technik tauchte das Panel „Das nächste große Ding: 5G Network Slicing“ ein. Mobilfunkinfrastruktur oder Teile davon anwendungsbezogen und auf Abruf bereitzustellen, als „eigenes“ Netz, das zum Beispiel eine garantierte Latenzzeit oder auch Datenkapazität bietet – der 5G-Standard macht das mit „Network Slicing“ möglich. In ihrer Keynote verdeutlichte Dr. Silke Holtmanns von AdaptiveMobile Security, dass insbesondere kritische Anwendungen so an Sicherheit gewinnen können, sich gleichzeitig aber auch neue Sicherheitsrisiken ergeben.
Mehr Informationen über die zweite 5G.NRWeek finden Sie hier.

Das könnte Sie auch interessieren

Es wurden keine Beiträge gefunden.