News

Hervorragende Resonanz: Erfolgreiche zweite Auflage der 5G.NRWeek

Herzliches Dankeschön an alle Referentinnen und Referenten

Nach der erfolgreichen 2nd 5G.NRWeek möchten wir Danke sagen – an alle ReferentInnen, Medienpartner, die Aussteller in der Virtual Exhibition und unserem 5G.NRW-Innovationsnetzwerk.

Vom 6. September bis zum 10. September 2021 fand zum zweiten Mal die 5G.NRWeek statt. Eröffnet wurde die Woche durch die Auftaktkonferenz „Mit Sicherheit: NRW wird Leitmarkt für 5G“, die live aus dem Dorint Kongresshotel in Düsseldorf/Neuss gestreamt wurde. Moderator Tobias Häusler führte durch die Veranstaltung mit NRW-Wirtschafts- und Digitalminister Prof. Dr. Andreas Pinkwart, BSI Präsident Arne Schönbohm sowie vielen weiteren hochkarätigen Gästen. Durchaus zufrieden mit dem 5G-Versorgungs- und Entwicklungsstand in Nordrhein-Westfalen diskutierte Prof. Dr. Pinkwart zentrale 5G- und IT-Sicherheitsthemen mit Arne Schönbohm und dem Vorstandsmitglied der Deutschen Telekom Claudia Nemat. Zuvor wurden in drei Paneldiskussionen die Themen: Campusnetze, Sichere Smart Cities mit 5G und Network Slicing diskutiert. Im Mittelpunkt stand dabei immer die Frage, wie im Zuge des 5G-Rollout die Sicherheit der privaten und öffentlichen Netze für industrielle und öffentliche Anwender sowie den klassischen Endkonsumenten bestmöglich garantiert werden kann und welche technologischen Herausforderungen mit der neuen Mobilfunkgeneration verbunden sind. Wer die Paneldiskussionen verpasst hat, kann die Konferenz jederzeit on-demand abrufen.

Das zweite Highlight bildete die Rocket Session über die Herausforderungen und Lösungen, die mit der sechsten Mobilfunkgeneration verbunden sein werden. Auch wenn die Einführung von 6G erst für 2030 erwartet wird, zeigte die Rocket Session auf, dass 6G einen nachhaltigen Entwurf, offene Konzepte und einen ganzheitlichen Blick von der Produktion über die Logistik bis hin zum Menschen mit seinen Bedürfnissen nach Selbstbestimmung, Privatheit und Sicherheit in Zeiten des Klimawandels und weiteren gesellschaftlichen Herausforderungen, erfordert. Auch die Rocket Session können Sie on-demand abrufen.

Darüber hinaus wurde an den übrigen Tagen diskutiert, wie man die Potentiale von 5G für die Industrie vollständig heben kann, welche Perspektiven Edge- und Cloud-Lösungen bieten und wo man in Nordrhein-Westfalen bereits heute schon 5G für mobile und industrielle Anwendungen erproben kann.

Falls Sie unsere virtuelle Reise durch die Test- und Demozentren verpasst haben, können Sie auf der Website unserer Virtual Exhibition vorbeischauen – dort sind mehrere Video-Eindrücke von den aktuellen 5G-Projekten sowie vielen Test- und Demozentren dauerhaft abrufbar!

Unsere ReferentInnen werden nach und nach die Präsentationen freigeben, die ebenfalls auf unserer Website veröffentlicht werden. Zudem erwarten Sie dort auch Videomitschnitte der Konferenzpanels, die Sie themaspezifisch abrufen können.

Ansprechpartner

Das könnte Sie auch interessieren

Es wurden keine Beiträge gefunden.