Die Fokusgruppe Mobilfunkausbau tagte am 11. März 2024 erneut im Gästehaus der Bergischen Universität Wuppertal

Die Weichen für eine erfolgreiche digitale Zukunft unseres Landes werden in den Kommunen gestellt. Erst auf der Grundlage einer hochleistungsfähigen Mobilfunkinfrastruktur werden viele Innovationen möglich, die unter anderem zur Wettbewerbsfähigkeit von Nordrhein-Westfalen beitragen. Bei der Bereitstellung einer flächendeckenden und zukunftsfähigen Mobilfunkversorgung spielen die kommunalen Akteure eine entscheidende Rolle und werden in ihrer Arbeit durch das Competence Center 5G.NRW unterstützt.

Wie schon bei den vergangenen Treffen der Fokusgruppe Mobilfunkausbau tauschten sich die Expert*innen aus den Kreisen und kreisfreien Städten zu unterschiedlichen Fragestellungen aus und erarbeiteten gemeinsame Lösungswege für bestehende Herausforderungen.

Zu Beginn der Veranstaltung informierte das Ministerium für Wirtschaft, Industrie, Klimaschutz und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen (MWIKE) wie gewohnt über aktuelle telekommunikationspolitische Entwicklungen auf Landes-, Bundes- und europäischer Ebene.

Einen spannenden Einblick in die Analyse von Versorgungsdaten bot der Impulsbeitrag von Stefan Böcker, der sich seit vielen Jahren an der TU Dortmund mit Kommunikationsnetzen befasst. Er unterstrich die Bedeutung der Versorgungsdatenanalyse für unterschiedliche mobilfunkbasierte Anwendungen und präsentierte das neue Unterstützungsangebot des CC5G.NRW zur Auswertung von bereits existierenden Mobilfunkversorgungsdaten.

Im anschließenden Erfahrungsbericht wurden die verschiedenen Möglichkeiten zur Erhebung von Versorgungsdaten in den Kommunen des Landes durch die Mobilfunkkoordinierenden Manuela Heek, Michael Schreurs und Michael Doths vorgestellt und in Form eines World Café unter den Expert*innen im Hinblick auf ihre Vor- und Nachteile thematisiert.

Neben der Diskussion fachspezifischer Themen wurde die Planung der diesjährigen Mobilfunkmesswoche in der Runde fortgesetzt. Trotz der regionalen Erhebungen von Messdaten durch Befahrungen mit Spezialfahrzeugen ist eine regelmäßige Validierung der Versorgungsdaten notwendig und wird im Rahmen der diesjährigen Mobilfunkmesswoche vom 18. bis zum 25. Mai 2024 erneut unter Einbindung der Bevölkerung sowie mit Hilfe der Funkloch-App der BNetzA erfolgen.

Zum Schluss zeigte Tristan Richter, Chief Digital Officer der Stadt Schwerte, anhand des Projektes 5G-CityVisAR, wie neue 5G basierte Visualisierungstools der Augmented Reality in der städtebaulichen Projektplanung eingesetzt werden können, welche Vorteile diese Anwendungen bieten und welche Rolle die 5G Infrastruktur dabei spielt.

Wir blicken zurück auf eine gelungene Veranstaltung mit vielen motivierten Teilnehmer*innen, bedanken uns bei den Referent*innen für die interessanten Beiträge und freuen uns auf weitere Treffen.

 

Weitere Informationen zur Mobilfunkkoordination finden Sie hier.

Das könnte Sie auch interessieren

CC5G.NRW: Umfrage zum Anwendungs- und Nachhaltigkeitspotenzial von 5G
Liebes 5G.NRW-Netzwerk, liebe 5G-Interessierte, in den vergangenen Monaten haben Themen wie Energiesicherheit sowie Klima- und Umweltschutz eine neue Dimension der Dringlichkeit erreicht. Informations- und Kommunikationstechnologien wie 5G und damit assoziierte...
News-Artikel lesen
10.09.2019
5-Punkte-Plan für den Mobilfunkausbau
10.09.2019 Verkehrsminister Scheuer legte einen 5-Punkte-Plan zum Mobilfunkausbau vor. Das Ziel: Lücken im 4G-Netz schließen und den Umstieg auf 5G beschleunigen. Zu den Maßnahmen gehört auch eine Auktion für sogenannte...
News-Artikel lesen
Förderwettbewerb 5G.NRW: Start der zweiten Runde
Es ist soweit. Heute startet die zweite Einreichungsrunde des Förderwettbewerbs 5G.NRW. Im Rahmen des Förderwettbewerbs der Landesregierung können sich Unternehmen bewerben, die sich in ihren Projekten mit 5G-Forschung und Entwicklung,...
News-Artikel lesen
07.04.2020
Innovationsnetzwerk erweitert
Wir erweitern unser Angebot für Sie: Nun finden Sie auch Institutionen, die Teil des 5G.NRW-Innovationsnetzwerks sind und verschiedene Angebote an das Netzwerk machen. Die Institutionen stellen sich jeweils kurz vor,...
News-Artikel lesen
15.06.2020
Beschleunigung des Mobilfunkausbaus in Münster
Die Stadtwerke Münster GmbH und die DFMG Deutsche Funkturm GmbH arbeiten zusammen, um den Ausbau der Mobilfunkinfrastruktur im Stadtgebiet Münster zu beschleunigen. Die DFMG Deutsche Funkturm GmbH erhält dabei von...
News-Artikel lesen
25.11.2021
Competence Center 5G.NRW auf der Smart City World Expo
Das Competence Center 5G.NRW war erstmals auf dem Gemeinschaftsstand des Landes Nordrhein-Westfalen im Rahmen der Smart City World Expo in Barcelona vertreten. Wir hatten drei erfolgreiche Tage mit zahlreichen Besuchern...
News-Artikel lesen
11.04.2024
Österreich schließt dritte 5G-Frequenzauktion ab
Vergabeziel war eine möglichst effiziente und innovative Nutzung der Frequenzen, mit einem Fokus auf die Förderung des Wettbewerbs und die Unterstützung neuer Geschäftsmodelle. Im Detail wurden im Bereich 26 GHz,...
News-Artikel lesen
26.08.2021
Erfahren Sie mehr über unsere Impuls-Speakerin Dr. Silke Holtmanns
Das dritte Panel unserer Konferenz am 6. September beschäftigt sich mit dem Thema Network Slicing. Eröffnet wird das Panel mit einem Impuls von Dr. Silke Holtmanns, Head of 5G Security...
News-Artikel lesen
14.08.2023
Fußballstadion wird mit 5G-Technologie ausgestattet
Bis zur Fußball-Europameisterschaft 2024 will Borussia Dortmund gemeinsam mit 1&1 die Mobilfunkversorgung im SIGNAL IDUNA PARK umfassend modernisieren. Die Partnerschaft mit dem Mobilfunkanbieter begann bereits 2020 und umfasst nach BVB-Angaben...
News-Artikel lesen
13.10.2020
Verbraucher erwarten 5G-Anwendungen mit Entertainmentbezug
Das Beratungsunternehmen für Connected Business, mm1, hat den Marktbericht „5G in D/A/CH“ veröffentlicht. Dazu wurden eine umfassende Internetrecherche und im Juli 2020 eine Mystery Shopping-Reihe bei sieben Telekommunikationsunternehmen in Deutschland,...
News-Artikel lesen
14.04.2021
Neues Feature „Best Practices“ online!
Wissen Sie, welche spannenden und innovativen 5G-Projekte es in Nordrhein-Westfalen bereits gibt? Um Ihnen einen Überblick über 5G-Projekte in NRW zu geben und Sie auf dem Laufenden zu halten, haben wir...
News-Artikel lesen
CC5G.NRW lädt zur Kick-Off-Veranstaltung der Fokusgruppe Mobilfunkausbau ein
Nach der überaus erfolgreichen und gut besuchten virtuellen Kick-Off-Veranstaltung am 05. April 2022 zum Thema – Mobilfunkversorgung auf Basis von 5G: Chance und Herausforderung für Kreise und kreisfreie Städte –...
News-Artikel lesen